Welches Musik Programm ist das beste um selber musik zu machen?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 3 Abstimmungen

Ableton Live Intro 9 33%
mage Line FL Studio 12 Producer Edition 33%
Steinberg Cubase Elements 8 33%
Mixcraft 7 0%
Reason Essentials 8 0%
MAGIX Music Maker 2016 0%

5 Antworten

Steinberg Cubase Elements 8

Musik Maker ist nur Pixelschubsen, Mixcraft sagt mir nix und von Reason und Ableton gibts für das Geld nur die Grundversion, mit der man noch recht wenig anfangen kann.

Daher entweder Cubase oder Fl Studio - je nachdem was für Musik du machen willst: Cubase eher für Aufnahmen also instrumentale Musik zb und FL Studio eher für loopbasierte elektronische Musik.

Oder du holst dir Reaper für 50€ und ein Keyboard.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SIRTZI2013
01.12.2015, 22:45

also sagst du ich soll mir fl holen oder was genau jetzt sag bitte schnell

0

Was meinst Du mit "Musik machen"? Ein Instrument spielen (falls ja, welches)? "Platten auflegen" (=DJ)? Oder Soundtracks am Computer "komponieren"?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SIRTZI2013
01.12.2015, 22:11

Ich will eigene musik machen wie soll ich sagen ich woill musik halt erstellen oder halt musik verändern oder so ;-D

0
Kommentar von nutsnbolts
01.12.2015, 22:19

Also Musik MACHEN?

Dann probier' mal die iPad App's "Launchpad", "Figure", "Bass Drop", "NodeBeat HD" oder "SoundPrism" aus. Oder den Klassiker "Garageband". Und häng' das iPad auf jeden Fall an eine gute Anlage, damit Du auch hörst, was die Apps alles können und welches Pfund da 'rüber kommt. Vielleicht ist ja eine App dabei, die Dir gefällt.

0
Kommentar von nutsnbolts
01.12.2015, 22:33

Hmm, dann kannst Du nur hoffen, dass ein PC-Fan Deine Frage liest.

Wobei ich annehme, dass es für PC's bei weitem keine so große Auswahl an Musik-Programmen gibt wie für iPhones und iPads. Und wenn, dann schon mal gar nicht für lau...;<\

Übrigens: Es muss ja kein neues iPad sein - gute gebrauchte der 2. Generation gibt's bei Ebay bereits für unter 100€.

0
Kommentar von Agiltohr
01.12.2015, 23:51

Was meinst du mit "Musik-Programmen"? Keine DAWs sondern eben so Sachen wie virtuelle Launchpads?

0

FL Studio ist sehr beliebt, aber auch Ableton und Reason sind super, leider aber über deinem Budget.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fl Studio verwende ich. Gibt's für glaube ich 360 Euro. Man kann es mit diversen Plugins erweitern jedoch kosten die auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ableton Live Intro 9

Du kannst dir mal so die Hochschul-Websites anschaust, die Producer-Studiengänge in irgendeiner Form anbieten.
Die  nutzen besonders gern Ableton, Reason und Protools.

Cubase  und aber mit Abstand FL ist der Standard unter professionelleren Hobbymusikern.

Magix ist nicht zu empfehlen!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung