Welches Müsli im Supermarkt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Müslis von Seitenbacher sind ganz gut. Vom Zuckergehalt her weiß ich jetzt nicht, aber sie sind relativ "natürlich" und in diversen Sorten zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chumacera
28.11.2015, 13:07

Oder du guckst mal bei mymuesli, da kann man sich sein Wunschmüsli selbst zusammenstellen und zuschicken lassen.

0

Wenn du etwas richtiges gesundes haben willst würde ich es mal mit Weetabix probieren. Da sind ungefähr nur 26g Zucker drinnen.

Wenn du aber etwas leckeres was aber auch nicht so viel Zucker hat solltest du es mal mit Vitalis probieren. Die sind sehr lecker und gibt es in ganz verschiedenen Sorten. Du kannst aber auch einfach mal selber schauen, wo etwas mit Früchten drinne ist. Die sind meistens gesund und lecker!  :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auszug

"Fertigmüsli-Einkauftipps:

Viele Fertigmüslis enthalten viel Zucker und haben einen hohen Kaloriengehalt. Daher sollten Sie auf Folgendes achten:

Möglichst wenige Nüsse: Sie enthalten zwar wertvolle ungesättigte Fettsäuren und fettlösliche Vitamine, sind aber sehr kalorienreich.Vorsicht bei sogenannten "Light-Müslis" oder zuckerreduzierten Angeboten: Hier muss man die Nährwerttabelle genau kontrollieren, da diese Müslis meist nicht halten, was sie versprechen. Bei diesen Produkten werden beispielsweise einfach andere Mehrfachzucker verwendet oder auch Zuckeraustauschstoffe, was aber nicht gleichzeitig bedeutet, dass man tatsächlich Kalorien spart.Keine Schokoladenstückchen Trockenfrüchte in Maßen, denn sie enthalten viel Fruchtzucker und SaccharoseLassen Sie sich beim Blick auf die Nährwerttabelle/Kalorienangaben nicht täuschen. Häufig werden den Angaben sehr kleine Portionsgrößen (40 g Müsli plus 60 g Milch) zugrunde gelegt, von denen keiner satt wird."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf den Müsliverpackungen im Supermarkt sind so Beschreibungen drauf mit Buchstaben. Gelesen von links nach rechts, und von oben nach unten. Richtig angewandt kann man damit heraus bekommen, WAS in der Müsliverpackung alles drin ist. Sogar der Zuckergehalt! Diese Schriftzeichen haben sich mit der Zeit echt bewährt! Auch unsere Regierung will, dass der einfach Bürger nicht zu viel Zucker zu sich nimmt, darum ist der Zuckergehalt pro Portion und pro 100gr des Müslis auf der Verpackung dechriffiert. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?