Frage von lautenbacher97, 27

Welches Motorrad für die A2-Klasse?

Ich mache dieses Jahr den A2-Führerschein und will mir ein Motorrad zulegen, das ich nach den 2 Jahren offen weiterfahren kann Ich hätte nach der Suzuki Bandit 1200 (S) geschaut, wie verhält sich diese in Bezug auf die Drosselung auf 48 PS. Ist das zu viel Drosselung von 98 PS auf 48 PS. (oder zu viel Hubraum) Noch zusätzliche Infos bin 1,96 m und suche ein Motorrad für jeden Tag/ kurze Alpenpässe und Halbtagestouren ( keine Sportlerin oder Hardenduro und Supermoto) Bin offen für Vorschläge (Tedenziel: Naked Bike, Sporttourer oder evt. Reiseenduro) Gudget: Bis ca. 2700 Euro Hatte bis jetzt eine Honda Varadero 125, die ich aber schon fast für zu klein empfand

Expertenantwort
von Skinman, Community-Experte für Auto, 15

Die Bandit bietet schon recht viel Platz. Noch größer ist die Yamaha XJR. Wie die sich gedrosselt fahren, musste ich zum Glück nie herausfinden ;-)
Die Kawasaki ZRX Modelle fühlen sich dagegen deutlich kompakter an mit höheren Fußrasten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten