Frage von fraupaula 04.02.2010

Welches Motoröl für Ford Ka?

  • Hilfreichste Antwort von grautnix 04.02.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    grüss dich, versuch mal das: Motorhaube öffnen und am Einfüllstutzen für Öl hängt vermutlich ein Zettel dort müsste so etwas wie 10/40 oder 15/40 drauf stehen. Normalerweise wird so ein Zettel nach einer Inspektion vom Mechaniker angebracht damit der Kunde weiss was für ein Öl er nachfüllen muss. Für normale Benziner wird in der Regel das Öl 10/40 benutzt... Du könntest aber auch auf die Rechnung deines letzten Ölwechsel schauen, dort wird im einzelnen aufgelistet was für Teile und Betriebsmittel verwendet wurden... Ich denke aber das du auf jeden Fall mit 10/40 nichts falsch machst...gruss

  • Antwort von Michel76 04.02.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    5W30

    Die Qualitätsanforderung (SJ/A3-96) erreicht jedes Öl, das in den Regalen von Tankstelle oder Baumarkt steht, darüber brauchst du dir keine Gedanken zu machen.

  • Antwort von simplesilent 15.03.2012

    Ich habe hier einen Ölfinder für dich, wobei du nichts falsch machen kannst. Es gibt nicht viele Öle mit eine Ford Freigabe: Hier der Link für dich.

    http://www.motoroele.de/oel-finden/fahrzeug/ford

    Grüße

  • Antwort von lowsteven 05.02.2010

    Wäre ich du, niemals i-ein 10w oder 15w verwenden. Entweder nur 5W.. oder 0W.. verwenden, denn Ford motoren mögen nur Gutes & Manchmal auch Teueres Motoröl. Nimm am bestenm das von Liquy-Moly oder so :)

  • Antwort von lowsteven 05.02.2010

    Wäre ich du, niemals i-ein 10w oder 15w verwenden. Entweder nur 5W.. oder 0W.. verwenden, denn Ford motoren mögen nur Gutes & Manchmal auch Teueres Motoröl. Nimm am bestenm das von Liquy-Moly oder so :)

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!