Welches Motorenöl ist das Beste für einen Junkersmotor also einen 2Takt Dieselmotor Baujahr ca.1940?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Alte Motoren sind weniger genau gefertigt als neue. Dementsprechend sind die Abstände auch Größer.

Mercedes bietet da ein interessantes Produkt an welches für Oldtimer gedacht ist. Es ist sogar recht günstig, da es kein High Tech Öl ist und Mercedes Oldtimer fördert. (Image etc.)

Der Nachteil ist, dass es weniger für den Betrieb im Winter geeignet ist.

unsere heutigen high-tech motorenöle mit viskositäten über die gesamte bandbreite von motor-temperaturen und -drücken wird auf jeden fall besser geeinget sein, als die einfach einbereichs-öle, die man damals benutzte.

du solltest aber versuchen, jemand mit know-how zu finden, ggf. schaden die additive der modernen öle bei so einem exotischen motor mehr als das sie nützen.

Was möchtest Du wissen?