Frage von NichtMartin, 36

Welches Mikrofon bis 100 euro?

Hallo ich brauche ein Mikrofon für Twitch stream's ich hatte bis jetzt das sc 440 und war gar nicht zufrieden biss es jetzt kaputtgegangen ist ich hätte bis 100 euro

Außerdem ich kann die aufnahmen ja nicht bearbeiten und daher soll das Mikrofon kaum Hintergrund rauschen haben oder etwas mit einem Mischpult

Antwort
von hoermirzu, 17

Verdammt knappes Budget für Mic+Mix/Interface.

Das Rauschen kommt meist von schlechten Schaltungen hinter dem Mikrofon.

Wenn Du einen Schallwandler für Sprache/Gesang suchst, bist Du mit einem dynamischen z.B. von AKG, erhältlich bei Thomann, Music Store, Kirstein, Session, ..., bestens bedient.

Beim Mischpult oder Interface, beginnt es aber. In sehr günstigen Geräten sind auch sehr günstige Bauteile verbaut, was Du im Ergebnis hörst.

Kleinmxer von Phonic haben hochwertige Eingangsübertrager, die schon die "halbe Miete" bedeuten.

Viel Erfolg! 

Expertenantwort
von Monster1965, Community-Experte für Mikrofon, 16

Alle rufen Auna, Auna!, dabei ist das doch fast das gleiche, wie das SC440, das ja blöd war.

Was genau hat dich denn gestört am SC440?

Und sicher, dass nicht noch etwas mehr drin ist im Budget? Mit 100€ wird es schwierig mit Micro und Mischpult in guter Qualität

Kommentar von NichtMartin ,

es hat ein sehr hohes grundrauschen auch wen der pegel bei 70 60 egal was es hat immer gerauscht und es lag nich am gerät 

Kommentar von NichtMartin ,

also das rauschen kann ich in viedeos raus filtern ist kein schlächtes mikro aber bei streams kannst du das rauschen nicht rausfiltern 

Kommentar von Monster1965 ,

Grundlegend kann ich erst mal hoermirzu Recht geben.

Rauschen raus zu filtern ist immer nur sehr schwer möglich und die Qualität leidet immer extrem darunter. Daher am besten gleich Geräte verwenden, die möglichst wenig rauschen. Bei deinem Budget aber schwierig.

1. Möglichkeit: Interface + Micro. Bei dem Budget schlage ich vor: Behringer U-Phoria UM2 (33€) + Shure PGA58

2. Möglichkeit: Mischpult + Micro. Als Micro Sennheiser E825S oder Shure SM48LC. Als Mischpult Behringer XENYX 302USB oder besser Behringer XENYX Q502USB.

Wenn du auf die Einstellungsmöglichkeiten des Mischpultes verzichten kannst, dann rate ich dringend zu Variante 1

Antwort
von LeoAkaya, 20

Ich habe Reviews gesehen und fand dieses (http://www.auna.de/Mikrofone/Studio-Mikrofone/Auna-MIC-900B-USB-Kondensator-Mikr...) Mikrofon ganz gut.

Es ähnelt dem Rode Nt1a, mit etwas weniger bass.

Außerdem kann ich dir dieses Virtuelle Mischpult empfehlen!

(http://vb-audio.pagesperso-orange.fr/Voicemeeter/banana.htm)

MdG LeoAkaya

~Würde mich über ein Danke freuen :D

Kommentar von Boardaic ,

das auna is echt super

Kommentar von hoermirzu ,

..., weil Du eines hast, aber noch nie ein anderes verwendet hast?

Antwort
von omno1211, 20

auna MIC-900B-LED USB Mikrofon Kondensatormikrofon (16 mm Kapsel, Nierencharakteristik, USB-Anschluss, Spinne, LED)

Antwort
von arti2468, 14

Hey ich habe zur Zeit das Samsong C03U. Meiner Meinung nach ist es echt Gut.

https://www.amazon.de/s/?ie=UTF8&keywords=samsung+c03u&tag=googhydr08-21...

Kommentar von hoermirzu ,

Bei amazon kauft man keine Musikelektronik!

Selbst Bücher kauft man besser bei heimischen Händlern, deren Steuergelder in unsere Schulen, Straßen, ..., fließen.

Kommentar von NichtMartin ,

leider wohne ich in einer kleinen stadt eine stunde von stuttgart weg und hier gibt es keinen Elektronik läden außer einen medienmarkt und das ist alles viel zu teuer deswegen Tohnmann oder amazon was anderes geht nich der nächste saturn ist ein gutes stück weg und sehr klein für einen saturn 

Kommentar von arti2468 ,

hoermirzu ich weiß nicht wo das Problem ist vielleicht ist bei dir was kaputt angekommen aber bitte hier.

https://www.thomann.de/de/samson_c03u.htm?ref=search_prv_9

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community