Frage von Celida99, 64

Welches Medikament kann ich zur Konzentrationssteigerung nehmen (ohne Rezept)?

Hallo

Ich möchte gerne ein Medikament nehmen (Tabletten) zur Konzentrationssteigerung. Da ich leider nicht weiß was ein gutes Medikament ist wollte ich hier mal fragen ob jemand damit Erfahrung hat.? Es sollte auch nicht so teuer sein. Also etwas ähnliches wie Ritalin oder NeurotoSan oder Tebonin aber eben nicht ganz so teuer.

Also wenn Ihr irgendwelche Erfahrungen habt oder ein gutes medikament kennt dann schreibt bitte...

Danke schonmal :)

Antwort
von herzgefuehle, 57

versuche doch mal Traubenzucker

Antwort
von user6363, 52

Puhh, du brauchst doch keine Drogen um in der Schule besser zu sein, du bist max. 16 Jahre alt...

Also, ich hab schon Erfahrungen mit vielerlei Drogen, unter anderem die sowas machen, ich würde dir von allen Drogen abraten, die machen süchtig und die Nebenwirkungen sind schlimmer als ein paar Schulnoten.

Kommentar von Celida99 ,

Ja ich weiß das ist nicht besonders gut. Aber ich habe das gefühl dass ich es brauche.

Ich habe an ein harmloseres Medikament gedacht das einen einfach besser konzentrieren lässt

Kommentar von user6363 ,

Es gibt kein Medikament was sowas wirklich kann. Du brauchst keine Medikamente, besonders nicht deswegen. Du könntest vielleicht das Traubenzucker, was herzgefuehle schon sagte, nehmen, oder eventuell dabei Musik hören, Obst essen, aber um Gotteswillen keine Medikamente.

Antwort
von Gercat, 37

Traubenzucker essen oder einfach Kaugummi kauen. Kaugummi kauen regt die merkfähigkeit von gehirn an hat mir meine lehrerin mal erklärt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten