Frage von pizzacolaO, 49

Welches Medikament hilft gegen Blasenentzündung?

Ich habe seit paar Tagen Schmerzen/Brennen beim Wasserlassen. Und es wird einfach nicht besser. Ich trinke viel, wie meine jüngere Schwester empfholen hat..aber eine Verbesserung ist wirklich nicht in Sicht. Außerdem hasse ich Arztbesuche..und möchte deshalb nicht hin. Meine Schwester hat mir auch empfohlen Antibiotika(Tabletten) zu nehmen. Aber hilft das wirklich? Könnt ihr mir einen rezeptfreien Medikament nennen das helfen soll, vielleicht aus Erfahrung? Bitte hilft mir :S

Antwort
von Maprinzessin, 25

Gehe zum Arzt und besorge dir Antibiotikum

Ich spreche da aus eigener Erfahrung

Manchmal hilft eben nichts mehr anderes, aber glaub mir nimm eine Tablette und es wird dir nach ein paar Stunden gleich besser gehen

Warte nicht zu lange, den ansonsten kann die Blasenentzündung chronisch werden!

Kommentar von pizzacolaO ,

normeles Antibiotikum(Tabletten)?

Kommentar von wolfram0815 ,

Es gibt kein normales Antibiotikum. Die Auswahl kann und darfst auch nicht du treffen!

Antwort
von OnkelSchorsch, 25

Ziehe dich an und gehe zum Arzt. Mit "rezeptfrei" kommst du bei einer Blasenentzündung, -erkältung oder Harnwegsinfektion nicht weit.

Antwort
von Silberfeder110, 14

Hallo, hast Du es schon mit Birkenblätter-Tee versucht?

Habe schon Jahre Probleme ab und zu. Mir hilft es. Ein Versuch ist es wert. Ich hole mit aus der Apotheke getrocknete Birkenblätter.  1 Eßl. voll mit siedendem Wasser (ca. 150 ml) übergießen und 10 - 15 Min. ziehen lassen. Dann durch ein Teesieb und mehrmals tägl. eine Tasse trinken.                                                                                                                     Vielleicht hilft es Dir auch - gute Besserung!

Antwort
von larry2010, 25

was heisst seit ein paar tagen?zudem sollte man nicht einfach tabletten nehmen.

also mach einen arzttermin

Kommentar von pizzacolaO ,

3-4 Tage :( es ist nicht mehr so schlimm wie am Anfang aber es ist halt noch da..

Kommentar von larry2010 ,

das ist noch völlig im rahmen. du bist nur zu ungeduldig.

etwas anders wäre, wenn es sich nicht gebessert hätte

Antwort
von Silverhead2010, 27

Granufink aus der Apotheke rezeptfrei und günstig und natürliche Inhaltsstoffe

Kommentar von pizzacolaO ,

https://www.granufink.de/de/granufink/fuer-frauen/granufink-femina.php Die Symptome die da stehen..die habe ich aber nicht?

Kommentar von Alsterstern ,

Das kann man vielleicht zur Vorbeugung nehmen, aber nicht, wenn man schon eine Blasenentzündung hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten