Frage von torsp, 41

Welches Material brauche ich um Laminat zu verlegen?

Hallo, dass ich Laminat, Säge, Abstandshalter usw. brauche ist mir klar. Aber was muss unter den Laminat? Muss ich als erstes eine Dampfsperre verkleben und darauf eine Trittschalldämmung oder reicht nur die Trittschalldämmung? Wir wollen unseren Speicher ausbauen und dort Laminat verlegen. Grüße Bozi

Antwort
von Herb3472, 26

Es kommt auf den Untergrund an. Lass Dich doch im Baumarkt beraten?!

Antwort
von jentolon, 19

Wenn unten Estrich ist, dann Dampfsperrfolie und Klebeband um einzelne Folien mit Überlappung (20-30 cm) zusammenzukleben. Folie 4 cm an Wand hoch.

Dann Trittschalldämmung und dann das Laminat.

Bei manchen Laminatsorten ist die Trittschalldämmung schon auf der Unterseite des Laminats verklebt.

Ein Link dazu

http://www.bauspezi.de/wp-content/uploads/2011/10/laminatverlegen.pdf

Antwort
von JoJo1812, 15

Hier findest Du noch eine Anleitung:

http://www.obi.de/de/rat-und-tat/bauen/waende-und-boeden/laminat-verlegen-in-13-...

Viel Erfolg!

JoJo

Antwort
von Startrails, 14

Hallo,

ne Dampfsperre brauchst du nicht. Trittschalldämmung ist meines Wissens nach nur in Mietswohnungen vorgeschrieben - im Eigenheim ist das egal. Ich selbst habe auch keine Trittschalldämmung bei mir verbaut als ich vor nem viertel Jahr renoviert habe. Du musst aber drauf achten, dass der Boden eben ist - hier mit Ausgleichsschüttung arbeiten. Das geht am schnellsten.

Antwort
von Spezialwidde, 26

Dampfsperre braucht man keine, sowas benötigt man nur an der Gebäudehülle. Der Boden muss halt eben sein, es ist immer ratsam Ausgleichsmasse zu gießen. Darauf Trittschalldämmung und dann das Laminat.

Antwort
von Go4Run, 12

Schau mal hier:

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten