Frage von Sh0rdey, 30

Welches Mainboard zu diesem Setup?

Hallo, da ich mich nicht so gut mit Pc´s auskenne und mir jemand einen Gaming PC zusammengestellt hat, habe ich andere gefragt, ob dieser gut sei. Die meisten sagten, ich solle doch ein besseres Mainboard kaufen. Welches Mainboard sollte ich jetzt hier nehmen? Das Setup: Grafikkarte: Sapphire r 390 Nitro Mainboard: ASRock b85m pro 3 Netzeil: 500 Watt Corsair CX Series Non-Modular 80+ Bronze Festplatte: 1000GB WD Blue WD10EZEX 64MB 3.5" (8.9cm) SATA 6Gb/s Prozessor: Intel Core i5 6500 4x 3,20ghz Arbeitsspeicher: 8GB Crucial Ballistix Sport DDR3-1600 DIMM CL9 Dual Kit

Antwort
von Parhalia, 18

Für den Intel Core i5-6500 benötigst Du ein Mainboard mit Sockel 1151 und B150- / bzw. H170 oder Z170 - Chipset.

Und je nach der Wahl Deines Mainboards musst Du auch den richtigen Speicher kaufen. DDR4-2133 wäre hier die Regel, aber es gibt mittlerweile auch eine Reihe von Sockel 1151 - Mainboards, welche DDR3(L)-1600 unterstützen. Aber wenn es nicht Not tut mit DDR3, so würde ich doch ein DDR4-Mainboard wählen.

Das Netzteil ist für die gewählte Grafikkarte allerdings nicht geeignet, da es nur 2 × 6-Pin PCIe anbietet. Die Grafikkarte benötigt aber 2x8 Pin.

Dafür würde ich Dir dann besser das Corsair CS550M empfehlen.

Kommentar von Sh0rdey ,

Welches Mainboard sollte ich jetzt genau nehmen? Kenne mich mit Pc´s nicht gut aus, das Setup habe ich deswegen auch geschickt bekommen

Kommentar von Parhalia ,

Wenn Du den Intel Core i5-6500 nehmen möchtest, so könntest Du das :

 - Asrock B150M Pro4 / 4 x DDR4-2133 ( ca. 80 E )

nehmen, wenn es ein etwas günstigeres Board mit diesem Sockel sein soll. Dann musst Du aber auch DDR4-2133 RAM nehmen.

http://m.mindfactory.de/product_info.php/ASRock-B150M-Pro4-Intel-B150-So-1151-Du...

Antwort
von Dorny55, 15

Hole dir ein Mainboard von Asus.

Die sind gut und bringen laufend neue Biosupdates und Treiber raus.

Als Festplatte würde ich für das OS eine SSD nehmen.

Am besten die Samsung Pro Serie weil du darauf 10 Jahre Garantie hast.

Eine normale HDD zur Datensicherung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten