Frage von Wendeniz, 115

Welches Mainboard ist besser Msi Z97M Gaming vs Asus P8 Z68-V LX?

Hallo Leute Ich zock ab und zu,aber Hauptsächlich bin Ich Hobbytechnisch am Homerecording(Magix Music Maker 2016 Live/bis Ich das Geld für Cubase habe)
Als Info einen neuen Cpu möchte Ich mir noch holen i5/i7&Grafikkarte wollte ich die Gtx 750ti 2 Gb nehmen.

Daher wer kann mir wirklich sagen welches Board wäre sinnvoller zu nehmen,oder sind beide eine schlechte Wahl ?....Brauche jemand mit dem nötigen Know How...Danke schon einmal 🖖:)

MeinPc Technischen Daten:

Soundblaster Z,Grafikkarte Asus Gtx 560 Ti 2Gb,2x8Gb Hyperx 1600,CPU i3 2130,Kühler Hyper T4,Sharkoon VGS 5 ATX Case

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von tactless, 60

Eigentlich entscheidet man sich zuerst für den Prozessor und schaut dann nach einem Mainboard und nicht umgekehrt. 

Und die Mainboards lassen sich nicht wirklich miteinander vergleichen, da es zwei unterschiedliche Sockel sind. 

Das ASUS ist für Sockel 1155 welcher schon alt ist, und das MSI ist für Sockel 1150, welcher jetzt erst kürzlich durch Sockel 1151 ersetzt wurde. 

Kommentar von Wendeniz ,

Ich stell eine Frage,und brauch keine Belehrung was für ein Sockel beide haben,schließlich gehören mir die Boards,zweitens hab ich denn CPU geschenkt bekommen.

Kommentar von tactless ,

Und ich muss mich nicht so vollblubbern lassen. Du bist es der Hilfe sucht, also sollte man seine Wortwahl auch entsprechend wählen. 

Wenn du über die Sockel Bescheid weißt, dann hättest du die Frage nicht zu stellen brauchen! 

Also hilf dir selber! :)

Kommentar von Wendeniz ,

Das heißt also wäre logisch das 1150 Board zu nehmen was ich auch vor hatte,und für meine Zwecke würde es doch langen oder nicht ??Bin kein Gamer!

Kommentar von Wendeniz ,

Du warst ja nicht gerade eine Hilfe,die Frage war welches besser ist und nicht welches welchen Sockel hat 😉.

Kommentar von Questinflow ,

hier wurde dir ja schon geholfen, indem er sagt dass sich mbs schlecht vergleichen lassen die unterschiedliche Chipsätze haben. deine pampige Reaktion ist schon sehr unangemessen

Kommentar von Wendeniz ,

Guten Morgen,

wieso es geht nicht um die Sockel.
Die Frage war welches besser ist,und eindeutig das MSi,mir zu schreiben welches Mb welchen Sockel hat,ist lächerlich und meiner Meinung jemand der nur auf der jagt ist .Punkte zu Samneln.
Batürlich hatte 14 Std Schicht hinter mir und ein wenig genervt,das war nicht in Ordnung,das sehe Ich auch ein.Hab mich danach versucht zu entschuldigen aber ....kommen nicht mehr auf einen Nenner ,bitte verstehe aber auch mich.

Mit freundlichen Grüßen Dennis

Kommentar von tactless ,

Nein deine Frage selber war schon sinnfrei da du Äpfel mit Birnen vergleichen wolltest. 

Hättest du zwei Mainboards mit gleichem Sockel genannt, dann wäre ich auch ausführlicher darauf eingegangen! 

Aber ein altes mit einem noch älterem Mainboard zu vergleichen? Hä? Sinn? Natürlich greift man IMMER zum neuerem! 

Antwort
von Parhalia, 43

Welches Mainboard hast Du denn aktuell und funktioniert es noch ordnungsgemäss ? Denn eventuell könnte es sich je nach dem vorhandenen Mainboard für Dich noch anbieten, als neue CPU einen

 - Intel Core i5-3570 ( ab ca. 250 Euro ) oder

 - Xeon E3-1230 V2 ( ab ca. 275 Euro bei Ebay )

aufzurüsten . Damit hast du für Dein Home-Recording und auch aktuellen Spiele teils DEUTLICH mehr Performance als mit Deinem bisherigen i3-2130.

 Als positiver Nebeneffekt wird durch die o.g. Prozessoren je nach Deinem Mainboard sogar auch PCIe 3.0 unterstützt.

Die GTX 750 Ti kannst Du als Ersatz für die GTX 560Ti durchaus nehmen. Der mittlere Performance - Zuwachs wird allerdings mit etwa 10 - 20 % ( je nach Spiel ) nicht allzu üppig ausfallen. Da könnte die GTX 950 schon interessanter werden.

Kommentar von Wendeniz ,

Guten Abend,alle beiden Mainboards sind neu und noch nichts verbaut,zurzeit habe Ich einen HP Compaq 500B MicroTower Mainboard FoxCon 2A8Ch,also wirklich eine zumutung;).Aber brauchte schnell einen Pc und immer noch besser als keiner,der Prozessor Intel 2 Quad Q9300.Spielen tue ich eigentlich gar nicht,zuletzt vor 4 Jahren Css;).Ich brauch es nur für die Musik.Nur zu Info die Cpu daten sind die teile die ich gekauft habe und hier liegen habe für denn zusammenbau.Ich würde das Msi Board nehmen dann fehlt mir aber ein Cpu,und da gibt es wirklich viele verschiedene ich hatte an denn i5 4460 gedacht,aber der ist mir ein wenig zu teuer,von daher wäre ein Tipp für ein guten Cpu gebraucht bis 100€ super.

Kommentar von Parhalia ,

Du hast dann doch schon einen PC beisammen, denn der vorhandene Intel Core i3-2130 passt auf das Asus P8-Z68.

Und wenn Dir der i3 - 2130 zu langsam wäre, so bekommst Du sogar für unter 100 Euro bereits einen Core i5-2400 für dieses Mainboard.

Aber hier war auch ein Core i5-4460 für 100 Euro zu finden :

http://m.ebay-kleinanzeigen.de/s-angebote/intel-i5-pc-zubehoer-software/intel%20...

Sollte dieses Angebot noch bestehen, so erfüllt sich auch Dein Wunsch bezüglich des MSI Mainboards.

Kommentar von Wendeniz ,

Guten Abend,da hast du recht habe denn Pc zusammen,bin aber überhaupt nicht zufrieden mit dem i3 2120,ich hab mir alles neu gekauft die 2x 8gb hyperx,Soundblaster z,Grafikkarte Asus GTX 750Ti 2Gb,"Mainboard´s",Tower von Sharkoon,Samsung ssd Evo,Hyper T4 Kühler.Be Quiet Netzteil und dann dieser lächerliche Prozessor;) fiinde Ich!!!Habe zwar gerade auch nur ein HP Compaq Pc 4gb FonConn Mainboard,:) Intel 2 Quad 9300 Cpu,das Problem ist habe heute Cubase 8  bekommen und er hat mächtig zu kämpfen,deshalb würde Ich lieber auf das neuere Model in dem fall das MSI zurück greifen,und gleich einen  etwas besseren cpu einbauen,hast du einen guten Tipp welcher Cpu Preis/Leistung bis 100Euro rum wirklich empfehlenswert ist?

Kommentar von Parhalia ,

Wie bereits ( beispielhaft ) verlinkt, so kannst Du für max. 100  Euro lediglich einen gebrauchten Quadcore bekommen. Die Core i3-Modellreihe hat physikalisch betrachtet lediglich 2 Kerne und kann pro Kern je 2 Threads abarbeiten. Im Bestfall arbeitet die CPU durch "SMT" max. etwa 30% schneller als ohne dieses Feature.

Grob überschlägig wäre der i3-2130 bei gut multithreadenden Anwendungen ( 4 Threads ) sogar noch etwas langsamer als Dein alter Core 2 Quad Q9300.

Der Core i5-2400 ( 3,1 - 3,3 Ghz ) wäre hingegen etwa 50-60 % schneller als der Q9300. Den Core i5-2500 mit 3,3 - 3,7 Ghz bekommst Du aktuell bei Amazon gebraucht für etwa 115 Euro. Er wäre im Mittel etwa 60 - 75 % schneller als der Q 9300. 

Und da Du ein Mainboard mit P68-Chipset hast, so kannst Du den i5-2500 darauf problemlos auch dauerhaft mit 3,7 - 3,9 Ghz betreiben. Damit hättest Du im Mittel etwa 85 % mehr Power als mit dem Q9300.

Damit läge diese CPU ( i5-2500 - OC @ 3,7 - 3,9  Ghz ) bereits in etwa auf dem Level eines Core i5-4460. Für den i3-2130 wirst Du im Gegenzug dann gewiss auch noch Geld im Verkauf bekommen.

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für Computer & PC, 30

Welche CPU willst du dir denn genau holen? 

Das Msi Z97M Gaming ist ja für CPUs mit Sockel 1150

Das Asus P8 Z68-V LX ist für CPUs mit Sockel 1155

Kommentar von Wendeniz ,

Guten Abend ,hätte ich das Geld übrig würde Ich denn i5 4460 nehmen,da Ich aber das Geld zurzeit nicht habe,hätte ich an denn i5 2400 gedacht.
Mfg Dennis

Kommentar von Wendeniz ,

Also ist das Asus schon einmal raus,genau wie ich auch gewählt hätte,das der 1155 Sockel so alt ist hätte ich nicht gedacht,die Frage ist ob das Msi mit dem 1150 noch für meine Zwecke langt,ich denke mit dem richtigen CPU geht das in Ordnung,das Problem ist habe keine 200€ für ein neuen Cpu hab gerade erst die soundblaster z Arbeitsspeicher und All die andere Hardware,das Asus hab ich bei eBay per Zufall ersteigert für wenig Geld,und das Msi hab ich auch Neu gekauft.Beim Prozessor hab ich shit gebaut,das weiß ich nun,deshalb müsste ich jetzt einen günstigen guten Prozessor gebaucht kaufen nur welcher?

Kommentar von compu60 ,

Für den i5 2400 mit Sockel 1155 kannst du nur das Asus P8 Z68-V LX nehmen.

Kommentar von compu60 ,

Welcher Vollidiot gibt hier eine Abwertung?

Kommentar von Wendeniz ,

Grüß dich,

Ich komm hier schon völlig durcheinander,hast natürlich recht damit^^.Ich hab wirklich alles neu gekauft,da viel Arbeite und eigentlich nur noch mit dem I Pad Air2 im Netz unterwegs,aber für mein Musikprojekt benötige Ich natürlich einen wenigstens für später Aufrüstbaren PC,bis das Geld wieder fliesst.Daher nehme Ich das Msi und brauch nur noch ein Prozessor,hab denn i5 4600 im Visier,meiner Recherchen nach ein vernünftiger CPU in der Preisklasse um die 100€,oder hättest du noch ein tipp für mich?..

mfg Dennis

Kommentar von Wendeniz ,

Was für eine Abwertung?

Sorry bin ganz Neu hier...

Kommentar von compu60 ,

Pfeile unter der Frage.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community