Frage von Damfohrt, 42

Welches Mainboard bräuchte ich denn?

Hey Leute Ich habe mich entschieden eine neue Graka zu kaufen doch ich weiß nicht ob ich ein neues Mainboard brauche. Würde mir eine Geforce GTX960 oder GTX970 holen. Mein System: Prozessor: AMD FX-6100 six-core 3,3 GHz (sollte ich mir einen neuen holen?) Mainboard: M5A78L-M LX3 Graka: Geforce GTX660

Antwort
von DerVerfasser, 24

Du benötigst prinzipiell kein neues. Der Prozessor ist aber nicht wirklich geeignet, weswegen sich ein neues MB schon anbieten würde.

Bei der Graka würde ich dir eher zu einer R9 380 oder R9 390 raten.

Kommentar von Damfohrt ,

Du meintest das ich kein neues MB bräuchte, aber ich bräuchte ein neues wenn ich einen neuen Prozessor kaufen will oder?

Kommentar von DerVerfasser ,

Genau, und einen neuen Prozessor würde ich dir schon Empfehlen. Du kannst die Konfig aber auch erstmal testen un wenn die CPU limitiert einfach aufrüsten.

Antwort
von lutsches99, 24

Mainboard bräuchtest du nicht zwingend ein neues. Den Prozessor würde ich aber früher oder später gegen einen Intel austauschen. Dein Netzteil muss auch stark genug sein.

Kommentar von ListigerIvan ,

also doch n boardwechsel. ;-)

Kommentar von lutsches99 ,

am besten wäre es wegen der cpu

Antwort
von Fragenumdiesdas, 18

Du wirst kein neues Mainboard brauchen. Aber icg rate die eher dazu. Ich würde djr eins mit 1150er Sockel und DDR4 empfehlen
Dann noch eine i5 6500 und ne R9 390

Kommentar von Damfohrt ,

Also brauche ich jetzt eins oder nicht? Denn du sagst das ich keins brauche, aber du sagst mir ich sollte mir ein neues holen, weshalb?

Kommentar von Ale28 ,

6500 hat der nicht einen 1151 sockel?

Antwort
von ListigerIvan, 16

lass das sein.

eins vorweg:
grundlegend ist JEDES board mit nem pcie x16 mit ALLEN aktuellen grakas kompatibel. 
so auch deins!
interessanter ist ob das case groß genug ist und das netzteil passt.
abraten würde ich dir trotzdem. 
zum einen ist bereits eine 960 durch deinen zwergen-amd limitiert, zum anderen würde ich es an deiner stelle vermeiden jetzt noch eine graka kurz vor einem generationswechsel zu kaufen. warte bis die 10xx released sind und schlag dann entweder bei alt oder neu zu.
und besorg dir passend dazu ein neues 1151er-system.

Kommentar von Damfohrt ,

Also brauche ich kein neues, aber ich sollte mir ein neuen Prozessor holen (natürlich auch ein neues Netzteil) und weist du wann dieser Generationswechsel ist? und wir denn die 900 Reihe billiger?

Kommentar von ListigerIvan ,

im prinzip gibt es nur zwei vernünftige möglichkeiten.
a) du lässt dein system wie es ist. ein grafikkartenupgrade bringt dir verhältnismäßig wenig. entweder ist die neue graka nur unwesentlich stärker als die alte oder die cpu limitiert.
b) neues, akuelles system.
board, cpu, kühler, ram, graka, netzteil - und schon ist alles wunderbar.

genauen termin des releases kann ich dir nicht nennen. dafür habe ich das thema noch nicht vollständig verfolgt. mein letzter wissensstand bezieht sich auf mitte 2016.
und, wie es üblich ist nach markteinführung der neuen generation, sollte die alte dann im preis sinken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community