Frage von aloneisallweare, 51

Welches lk?

Hey Leute, ich besuche ab dem Sommer ein wirtschaftsgymnasium nun frage ich mich welchen lk Kurs ich wählen soll? (Wirtschaft und controlling ist als 1.Lk festgelegt) nun muss ich mir einen 2.Lk wählen, ich kann dabei zwischen deutsch, mathe, und englisch wählen. Mathe habe ich schon mal ausgeschlossen, da ich auch jetzt schon ein paar Probleme mit funktionsgleichungen habe.

Mein Favorit wäre Deutsch Lk, allerdings ist meine Frage jetzt : ist das so viel anspruchsvoller als jetzt in der 10. Klasse der realschule? Worauf muss ich mich bei deutsch lk einstellen? Wo sind da die Schwerpunkte und was werden die Themen sein?

Das gleiche gilt für englisch, ich bin schriftlich top mündlich aber eher Flop (man versteht mich kaum, ich lispel ziemlich weswegen es mir peinlich ist in der klasse vorzulesen oder frei zu sprechen) wo sind da die schwepunkte? Themen?

Abschließend zu beiden Lk: werde ich so viel "neues" lernen müssen? Oder wird alles auf mein realschulwissen aufgebaut? (Deswegen fällt mathe schon mal aus, ich denke mal da wird nämlich noch ordentlich was auf mich zu kommen, abgesehen von den wirtschaftlichen fächern)

Welcher Lk würde mir im Berufsleben weiterhelfen? (Bankkauffrau/versicherungskauffrau)

Ich bin da ziemlich ratlos und würde mich über hilfreiche Antworten freuen! Danke schon mal im Voraus! :-)

Antwort
von LittleBobV2, 31

Mutig auf ein Wirtschaftsgymnasium zu gehen, wenn du leichte Probleme mit Mathe hast.

Ich würde dann an deiner Stelle Deutsch nehmen als Lk, da kannste nicht viel falsch machen.

Kommentar von aloneisallweare ,

Ich bin nicht schlecht in mathe, hatte halt nur mit dem Thema ein Problem. wa chstum z.B ist kein Problem für mich.

Antwort
von aLiix3, 22

Also ich denke es kommt ziemlich auf den Lehrer an aber wenn du gut bist in Aufsätzen schreiben dann kannst du mit Deutsch LK eigentlich nicht viel falsch machen! Da ich nicht die beste bin in Aufsätzen schreiben war Deutsch LK für mich nicht so die sinnvollste Lösung!

Ich hab Englisch LK & muss sagen mit Englisch kommst du aufjeden Fall weit! Englisch ist nunmal die Weltsprache & es kommt immer gut wenn jemand gut Englisch kann!

Antwort
von ThePoetsWife, 22

Hallo,

also ich würde dir rein von meiner schon langjährigen Berufstätigkeit raten, den LK Englisch zu wählen.

In der globalen Wirtschaft ist Englisch als Zweitsprache sehr wichtig.

Liebe Grüße

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community