Frage von asophiele, 75

Welches Lied auf dem Keyboard?

Hey, ich übe nun schon seit einem halben Jahr selbständig Keyboard spielen. Nun hat meine Oma, durch die ich erst darauf gekommen Bin, in zwei Monaten Geburtstag und ich möchte ihr was Vorspielen. Ich weiß nur leider nicht was. Ihre Lieblingslieder sind nirgends zu finden, weder youtube noch so im Internet, nicht mal ein Tutorial.
Habt ihr irgendwelche Ideen? Ich bin sehr ehrgeizig und würde auch ein längeres Lied gerne spielen falls es nicht für Experten ist.
Vielen Dank für eure Hilfe! :)

Antwort
von DirectionFreak, 34

Also wenn du erst seit einem halben Jahr spielst und dir das 'selbstständig' beigebracht hat wirds glaub ich nichts

Kommentar von asophiele ,

Wieso? Ich habe mir schon mehrere Lieder beigebracht so wie Noten lesen etc. ich komme mit dem Keyboard schon ziemlich gut klar, ich weiß nur nicht welches ich als nächstes lernen soll der Rest stellt für mich kein Problem da

Kommentar von DirectionFreak ,

Es ist anders wenn ein professioneller Lehrer einem das Spielen beibringt als jemand sich selbst

Kommentar von asophiele ,

Ja, das ist klar, es ist immer anders wenn jemand der es gelernt hat es jemandem beibringt aber das heißt nicht dass es besser ist

Antwort
von ossimann, 16

Hallo,welche Lieder suchst Du denn,vielleicht kann man dann besser helfen,gruß Ossimann 

Kommentar von asophiele ,

Eher etwas ruhigeres, ein Lied was man auch kennt. So was ähnliches wie i See Fire oder barfuß am Klavier

Kommentar von ossimann ,

Dann  soll es ein Pianostück sein?Also spielst du ohne Begleitautomatik?Was für ein Keyboard hast Du denn?

Kommentar von asophiele ,

Mein Keyboard ist schon etwas älter und hat keine begleitetautomatik, es ist nur ein kleines

Antwort
von eyrehead2015, 34

Für jemanden der nur ein halbes Jahr spielt kannst du nichts großartiges erwarten. Du kannst keine Fingersätze, bestimmt keine Noten, du weißt bestimmt nicht wie lange du eine Note halten musst usw. Es gibt so vieles worauf du achten musst. Happy Birthday ist auch für Anfänger sehr sehr schwierig. Du bringst dir alles selber bei? Das geht nicht. Man brauch zumindest am Anfang einen Lehrer. Wie gesagt ich bezweifle das du von den oben genannten Sachen etwas kannst oder weißt.

Kommentar von pemali ,

Es gibt auch leute die nicht so schwer von begriff sind! Ich selbst habe auch 3 instrumente ohne lehrer gelernt! Und kann sie eben so gut spielen wie solche mit lehrer! Bzw. ich kann eher noch eigene töne einbringen, was gelernte beim
Lehrer sich zu sehr an die Noten halten!

Kommentar von eyrehead2015 ,

Anscheinend hattest du auch keinen Deutschlehrer.

Kommentar von Marshl ,

Er oder Sie hat allerdings vollkommen Recht und dein Kommentar hatte überhaupt nichts mit der Fragestellung zu tun (Desweiteren hast du auch zig Fehler). Aber davon abgesehen...Man kann sich ein Instrument auch autodidaktisch aneignen, also kann sie schon einiges 'erwarten', wenn sie es ernst meint!

Kommentar von asophiele ,

Ja, dem kann ich nur zustimmen, den ob es glaubst oder nicht kann ich schon so einiges spielen und kann auch Noten lesen, sehe wie lange eine Note gedrückt werden muss etc. ich bin zwar kein Profi aber für Hausmusik reicht es und mehr möchte ich auch nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community