Frage von Suizidbutterfy, 20

Welches Laufband ist am Besten für Zuhause geeignet?

Ich würde mir gerne ein Laufband für Zuhause kaufen, da mir die Zeit fehlt bis zum Fitnessstudio zu fahren. Da wir direkt am Wald wohnen soll ich abends nicht alleine raus...

Es sollte natürlich nicht das teuerste sein, aber dennoch qualitativ überzeugen, da ich nächstes Jahr beim StrongmanRun angemeldet bin und bis dahin natürlich gescheit trainiert sein möchte.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Repwf, 16

Ich glaube wenn du da sparst wirst du dich schnell ärgern!

Ich hatt mir ein günstiges gekauft, erstes würde ich nie wieder ohne elktro kaufen, zweitens war das Ding so laut beim "laufen" das noch nichtmal fernsehn dabei möglich war!

ABER das schlimmste Problem war das du einfach nicht die "schräge" einstellen könntest und ich daher immer nach vorne gebeugt gelaufen bin! Ist natürlich mehr als mies für den Rücken! Leider habe ich das selber nicht bemerkt, erst als eine Freundin bei mir war und ich die beim probieren angemacht habe das sie gerade stehen soll ;-) ! Danach machte sie mit ein Video wenn ich laufe... Seitdem fahre ich ins Studio...

Antwort
von CocoKiki2, 20

nimm einfach das günstigste wenn es nicht zu laut ist. und immer schön HIT machen.

ps: hätteste nach dienem kommi ja eigentlich gar nicht verdient, naja, vergeben und vergesen.

Kommentar von Suizidbutterfy ,

Naja "verdient" hast du meinen Kommi sowas von :D
Aber ob das billigste nicht nach ner halben Stunde Nutzung auseinander fällt? die gehen Preislich ab ca400 und ende offen

Kommentar von CocoKiki2 ,

glaub ich nicht, du hast ja uch garantier drauf.oder hol dir doch einen stepper, der nimmt vielleicht einbisschen weniger platz ein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community