Frage von RomanSchmid78, 56

Welches Land ist das beste um auszuwandern?

Antwort
von MonkeyKing, 15

Kann man pauschal wirklich nicht beantworten, dazu müsstest du etwas mehr erzählen, z.B. wie alt bist du, wie sind deine Lebensumstände, hast du Familie, welchen Beruf hast du, was erhoffst du dir vom Auswandern... Ich habe über das Thema auch mal nachgedacht und bin auf Neuseeland gekommen, ein klassisches Land für Auswanderer. 

Antwort
von blondigirli, 41

Ich finde Spanien gut. Da gibt es nicht wo wirklich einen Winter (Südspanien) und einen trockenen sonnigen warmen Sommer. Durchschnittlich 20°C glaub ich. Sehr angenehm also. Und es gibt sehr schöne Orte in spanien.

Antwort
von NewYorkerin87, 38

Kommt auf viele Faktoren an:
Welchen Job hast du? Willst du den dort wieder ausüben?
Welche Sprachen sprichst du, außer deiner Muttersprache?
Magst du es lieber warm oder kalt?
Wer würde mit dir mitkommen? (z.B. Kinder, die in eine gute Schule gehen können sollten)

Antwort
von ladidaladidu, 35

Ein 60 Jähriger Brite, der bereits in den USA, Australien, Südafrika, England, Saudi-Arabien und noch so ca 5 anderen Ländern für mehrere Jahre gelebt hat, hat mir gesagt, dass er nirgends anders mehr leben will als in DEUTSCHLAND. Nichtmal zurück in seine Heimat will er, auch wenn er daran noch mit seinem Herzen hängt... aber wohnen kommt für ihn nur noch in Deutschland in Frage.

(Das hat er mir aber alles VOR dem Brexit erzählt ;)... mal sehen, wie lange er noch hier bleiben darf ^^

Antwort
von FGO65, 38

Dessen Sprache du fließend sprichst

Antwort
von LebenderToter, 32

Schau mal hier vorbei:
http://www.travelbook.de/welt/In-den-Augen-der-Auswanderer-Die-12-besten-Laender...

Ich denke aber nicht, dass es für jeden repräsentativ ist. ;)

Antwort
von hydrahydra, 39

Das kommt drauf an, was du dir vom Auswandern erhoffst.

Antwort
von LordPhantom, 17

Deutschland

Antwort
von ertugrul28gs, 21

Kaufland

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten