Frage von neuimverkehr, 101

Welches Land bietet die meisten Freiheiten?

Ich suche ein Land, in welchem die persönliche Freiheit sehr hoch ist, wo es also wenig Gängelei gibt, wo Meinungsfreiheit herrscht, wo es möglichst wenige Gesetze gibt, die den Bürger entmundigen.

Nun habe ich mal ein paar Länder zusammengetragen und einige pro und contras zusammengestellt. Vielleicht fällt euch ein noch freieres Land ein?

USA: + Meinungsfreiheit + Jeder kann mit seinem Geld machen, was er will + Hohes Recht auf Selbstverteidigung - Absurde Altersgrenzen für Alkohol - Ein Hinweisschild vergessen kann gleich mal paar Millionen Euro kosten

Deutschland: + Autobahnen - Gesetze gängeln den Bürger wegen jedem Mist (Verordnung über Gurken, Rauchmelderpflicht, tausende Plichten überhaupt nen Gartenschuppen bauen zu dürfen) - Bürokratie - Meinungsfreiheit geringer als in den anderen genannten Ländern - Hartz 4 entmündigt ganze Familien

Schweiz + Direkte Demokratie + Relativer Wohlstand + Hilfsbereitschaft in der Gesellschaft - Unangemessen hohe Strafen im Straßenverkehr - Niedrig angesetzte Tempolimits

Rußland: + Meinungsfreiheit in Politik und Medien + Geringe Anzahl an Vorschriften, z.B. Baugenehmigungen + Es zählt Eigeninitiative und die Menschen werden nicht bevormundet (z.B. 500 Seiten Land Warnhinweise, was alles passieren kann, wenn man einen Schraubenzieher falsch benutzt) + Multikulturell und Patriotisch zugleich + Hilfsbereitschaft in der Gesellschaft - Homosexuelle dürfen keine übertriebene Propaganda betreiben

Spanien + weniger Vorschriften + Klima erlaubt autarkes Leben - schlechte Wirtschaftslage - hohe Arbeitslosigkeit

Stimmt das so in etwa?

Antwort
von windhund2014, 17

VIELLEICHT solltest Du erst einmal definieren was Du unter Freiheit verstehst?

Deine Aufzaehlung verfuehrt mich zu dem Glauben, das Deine gewuenschte Freiheit mit geld zu erkaufen ist.

Du scheinst alles duerfen zu wollen, ohne jegliche Verbindlichkeit, ohne jegliche Verantwortung.

Das gibt es nirgends; obwohl so eine Grundeinstellung sowohl in den USA als auch in Europa ueberhand nimmt.

Ich darf alles ohne Ruecksicht auf die Mitmenschen oder Umwelt.

Die anderen duerfen mich aber nicht kritisieren oder gar zur Verantwortung ziehen.

Was machst Du wenn nun ein noch egoistischer und staekerer kommt, der das gleiche mit Dir macht?

Nicht umsonst gibt es bei uns im GG den Satz,

(1) Jeder hat das Recht auf die freie Entfaltung seiner Persönlichkeit, soweit er nicht die Rechte anderer verletzt und nicht gegen die verfassungsmäßige Ordnung oder das Sittengesetz verstößt.

(2) Jeder hat das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit. Die Freiheit der Person ist unverletzlich. In diese Rechte darf nur auf Grund eines Gesetzes eingegriffen werden.

Leider wird dieser Grundsatz von vielen mit den Fuessen getreten, auch von der Justiz.

VIELLEICHT soltest Du anstatt ein Land mit groestmoeglicher Freiheit lieber Deine innere Freiheit und Selbstsicherheit suchen.

Dann findest Du auch Freiheit, Gerechtigkeit und Liebe.So ganz zum Schluss:

Du kennst anscheinend die Situation weder in den USA noch in Russland, sie Unterscheiden sich viel weniger in dieser Beziehung, als immer von der Propaganda suggeriert wird. In beiden Laendern gibt es die Freiheit nur fuer einen kleinen Personenkreis. Viel Geld hilft dabei zu diesem Personenkreis zu gehoeren.

Kommentar von ChickPea ,

Tempolimits scheinen auch eine grosse Rolle bei der Entscheidung zu spielen ;)

Antwort
von JBEZorg, 47

Das Freiheitsverständnis ist subjektiv. Daher kann man solche Vergeliche garnicht anstellen. Und es gibt natürlich keine wirklich freien Länder. Aus Erfahrung aknn ich dir sagen was passiert wenn wirklich vie Freiheit herrscht. Hatten wir in Russland in den 90ern. Wenn der Staat einfach sich aus allem meöglichen zurückzieht passiert es schnell, dass das Recht des Stärkeren, Korruption und Chaos regieren. Man konnte alles machen, alles sein, alles sagen. Nur es war nicht besonders sicher und keiner würde dir zu Hilfe kommen wenn du in der Sch. steckst, wichtige Strukturen wie Gesundheitswesen und Bildung verfielen.

Das ist also immer eine Suche nach der goldenen Mitte zwischen Freiheit und Sicherheit und Kontrolle. Und das wird es immer sein. Und keine Lösung ist perfekt. Jede ist anders und jedes Land hat unterschiedliche Voraussetzungen, Geschichte, Mentalität.

Die meiste Freiheit wohl ein Leben in der Wildnis. Das erfordert auch SEHR VIEL Wissen und Können um auf eigene Faust zu überleben. Und du kannst nur mit dir selbst rechnen. Ein Herzchirurg kommt nicht zu dir geflogen wenn du einen Herzinfarkt hast. Also wieder ein tradeoff.

Antwort
von Manusoptus, 16

Ganz falsche Länderliste. Eine bessere Länderliste wäre:

Antarktis, Somalien, Internationales Gewässer und etwa die Hälfte der Südamerikanischen Länder sowie noch einige andere Länder und Wüstengebiete in Afrika.

Also das sind alles Gebiete in denen eine Regierung so gut wie keine Macht hat und eine Strafverfolgung unrealistisch ist, was ja anscheinend ist was du willst. Bedeutet allerdings auch dass quasi jeder machen kann was er möchte und das bedeutet natürlich auch das jeder mit DIR machen kann was er möchte.

Antwort
von swissss, 14



Stimmt, Deutschland hat höher angesetzte Tempolimits

darum 3368 Verkehrstote im Jahr und 389.000 Verletzte

Das nenn ich dann mal Freiheit




Kommentar von karapus001 ,

Das ist im Gegensatz zu anderen Ländern sehr gering, vor allem hat Deutschland eine hohe Bevölkerungszahl in Europa. Und verglichen mit den Verkehrstoten sehr gering.

Kommentar von swissss ,

2015 Schweiz  253 Menschen getötet sowie 3830 schwer und 17'708 leicht verletzt. 

Deutschland ist 10 x grösser

im Vergleicht hat Deutschland hochgechechnet prozentual viel mehr Tote und Verletzte.

http://www.bfs.admin.ch/bfs/portal/de/index/themen/11/06/blank/01/aktuel.html

Antwort
von karapus001, 13

Es hängt davon ab, welche Freiheiten für dich wichtig sind.

In jedem Land gibt es verschiedene Freiheiten, es hängt aber von dir ab, was du unter Freiheit verstehst. In Deutschland beispielsweise wird erzählt, dass man in Deutschland die volle Freiheit hat und manche Leute glauben das. Schaut man aus der anderen Perspektive, sieht es dann anders aus.

Es kann auch sein, dass du deine Freiheit z.b. in China findest, was für viele Menschen in Deutschland unvorstellbar wäre.

Antwort
von josef050153, 12

San Marino, da hast du alle Vorteile der EU, gehörst aber nicht dazu. Medizinische Versorgung ist dort kostenlos.


Antwort
von TuepTuepsen, 53

Ein paar Anmerkungen:

- Bzgl Deutschland und der "Gurken-Verordnung": Diese gilt inzwischen nicht mehr. Und als sie galt, handelte es sich um kein deutsches, sondern europäisches Recht. Die Verordnung galt also in allen Mitgliedsstaaten der EU.

- Was heißt "Hart 4 entmüdigt ganze Familien"?

- Seit wann ist in Russland die Medienfreiheit hoch? So weit ich das in Erinnerung habe standen die da bei Rankings zur Pressefreiheit nicht sonderlich weit oben.

Kommentar von karapus001 ,

Seit wann ist in Russland die Medienfreiheit hoch? So weit ich das in
Erinnerung habe standen die da bei Rankings zur Pressefreiheit nicht
sonderlich weit oben.

Ranking und? Amnesty International ist eine Westliche Organisation und recherchier mal ein wenig über die.

In der heutigen Welt kann man nur sehr wenig Statistiken trauen da manche falsch oder hinterlistig gemacht wurden. Vor allem International gibt es sehr viele Abweichungen.

Antwort
von Ahnungloseraffe, 54

würde jetzt alaska sagen

Kommentar von Spikeeee ,

Alaska gehoert zu den USA!

Kommentar von Ahnungloseraffe ,

Mein damit um so weniger Leute etwas sehen um so weniger gesetze deine frage ist überflüssig, falls du nach freiheit mit stadt nähe suchst da frag es doch einfach.

Antwort
von JustinBieber02, 48

Deutschland, hier kann man schon ziemlich viel machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community