Welches Ladegerät passt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dieses Ladegerät kann dir helfen:

https://www.conrad.at/de/modellbau-multifunktionsladegeraet-12-v-6-a-voltcraft-b6-mini-nimh-nicd-lipo-blei-life-liion-1209050.html

Damit kannst entweder 2 Zellen LiIo oder 6 Zellen NiCd, beides 7,2V laden.

Einfach Akkutyp wählen, anzahl der Zellen und die mAh. Den Rest macht das Gerät allein.

NiCd Akkus werden nur am Ausgang angeschlossen, LiPo oder LiIo brauchen auch einen Balancer Stecker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn dein gerät 7,2 volt hat, dann braucht es auch 7,2 volt... egal wie viele (milli)amperestunden der akku hat. intressanter wäre es zu wissen, wie viel strom das gerät tatsächlich braucht. sprich wie viele ampere es hat OHNE stunden...

7,2 volt wird aber schwierig von der spannung her ich würde sagen, es läuft mit sicherheit auch mit 7,5 volt... da gibts jede menge universaltzenteile die das beherschen. nimmst du eines mit 1000 mA dann reicht es auf jeden fall aus... und keine sorge, zu viel strom ist kein problem. das netzteil liefert so wie so nur so viel wie das gerät verbraucht. wichtig ist, dass die spannung (ungefähr) stimmt.

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BigSa
07.04.2016, 22:05

ist ein 6 Zellen Akku mit je 1.2v mein universal modellbau Ladegerät hat ihn mit gut 10v bei 1,7 mah geladen

0
Kommentar von kuku27
08.04.2016, 07:28

sorry, falsche Taste

0

Was möchtest Du wissen?