Wo sollte man Labrador Welpen kaufen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Suche nach Züchtern die eingetragen im VDH sind. 

Aber bedenke so ein Welpe kostet 800 - 2.000 Euro (der normalpreis ist 800- 1.200 alles da drüber ist meist für seltenere Farben)

Alles was unter 800€  kostet, Finger weg. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LukaUndShiba
11.12.2015, 17:05

Ich habe grade in einer deiner anderen Fragen gesehen das du noch 14 bist. So kannst du dir selber eh keinen Hund kaufen und solltest bevor du über den Kauf eines Hundes nachdenkst noch einige Bücher wälzen. Labradore stellen auch einige Anforderungen an ihre Besitzer. 

3
Kommentar von LukaUndShiba
12.12.2015, 19:47

Danke für den Stern.

0

Hallo, warum ein Labrador? Sich wissen deine Eltern das es sich bei dieser Rasse um einen Jagdhund handelt. Gehen deine Eltern zur Jagd? Wenn nicht, dann muss dieser Hunderasse eine andere Beschäftigung geboten werden. Das ist sehr anstrengend und kostet viel Zeit. Einen Rassehund kauft man bei einem Hundezüchter, der nur diese eine Rasse züchtet. Die Papiere bekommt der Hund von seinem Züchter. Der Preis für einen Labrador mit Papieren ab 1000.00€.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen Labrador kauft man bei einem seriösen FCI anerkannten Züchter. Beim Rasse Club bekommst du eine Wurf -und Deckliste aller Züchter die Welpen haben oder bald bekommen werden. Achtung, bei vielen Züchtern gibt es Wartelisten, also muss man sich anmelden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

unter www.vdh.de und dann die rasse eingben -dort findet ihr seriose gepruefte zuechter. bitte seid euch daruber klar, dass so ein kleiner hund fast so anstrengend wie ein baby ist, nie alleine sein darf etc. lest das buch "welpen", von clarissa von reinhardt /animal learn verlag

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist 14 und kannst keinen Hund kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ArtYT
11.12.2015, 17:10

Meine Eltern.

0

Labrador Retriever sind gutmütige und freundliche Hunde. Jegliche Art von Schärfe, Aggressivität oder Scheu gegenüber Menschen sind dem rassetypischen Labrador fern. Der Labrador Retriever verhält sich sowohl seiner Umwelt als auch Menschen gegenüber freundlich, aufgeschlossen und neugierig. Er fühlt sich in der Gegenwart von Menschen wohl und zeigt auch keine Scheu, Angst oder Unsicherheit, wenn diese ihm zu nahe kommen.

Der Labrador Retriever ist ein sehr geduldiger und ausgeglichener Hund. Dies rührt wahrscheinlich von seiner langjährigen jagdlichen Nutzung her. Als Apportierhund hatte der Labrador Retriever während der Jagd neben seinem Herrchen oder Frauchen zu liegen, bis das Wild aufgestöbert und geschossen war, um dann das tote Wild zu apportieren. Ein Retriever sollte ein „weiches Maul“ haben, er sollte die Beute ohne Beschädigung zum Hundeführer bringen. Geblieben ist dem Labrador Retriever auch seine Liebe zum Wasser und zum Apportieren.

Trotz seiner eigentlich sehr ruhigen Art benötigt der Labrador Retriever viel geistige und körperliche Beschäftigung. Ein Labrador Retriever bringt einen ausgeprägten will to please mit. Das heißt, er hat das starke Bedürfnis, seinem Besitzer zu gefallen. Dies macht den Labrador Retriever zu einem Hund, der auch bei Anfängern sehr beliebt ist.

http://www.vdh.de/welpen/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

 Ich möchte mir einen Labarador Welpen kaufen.

beim Züchter aus seriöser Zucht, Kostenpunkt ab 1000 EUR. 

Allerdings klappt so ein Kauf nicht mit 14, dazu muß man volljährig sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ArtYT
11.12.2015, 17:18

Meine Eltern.

0

@ ArtYT

Das solltest du zusammen mit deinen Eltern durchlesen.

http://www.haustiermagazin.com/hund-kaufen-beachten/

Auf keinen Fall einen Welpen bei einem angeblichen Züchter kaufen, der mehr als eine Rasse anbietet.

Nicht auf irgendwelchen Internetseiten, aus irgendwelchen dubiosen Anzeigen. Dort tummeln sich genügend angebliche Züchter die mehr als 3 Rassen anbieten, die sich Züchter nennen und in Wirklichkeit Hundehändler sind.

Bringe dir gleich nochmal einen Link

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim eingetragen Züchter...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung