Frage von Lennox15, 12

Welches Longboard Deck ist empfehlenswert ?

Hey Leute. Ich habe mal eine Frage die eher an die Longboard Boys ´n´ Girls geht. Und zwar wollte ich mir ein Freeride Deck besorgen und habe auch schon fleißig gesucht, war mehrmals bei Titus usw… Ich bin aber immer noch nicht zu einem Entschluss gekommen, aber die Auswahl hat sich auf genau 3 Decks begrenzt. Die wären ( nach Favoriten sortiert, also zuerst Liebling und dann halt weniger werdend ) : Loaded Chubby Unicorn, Landyachtz Wolfshark 2015, Loaded Tesseract. Ich muss denke ich mal dazu sagen, dass ich für mein Alter ( M/15 ) nicht sehr groß ( 165 cm ) und auch nicht schwer ( 50 kg ) bin. Und bitte keine Antworten, die mir sagen nimm keins von denen sondern bla bla bla…. Danke schonmal !! :D

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von sk8terguy, Community-Experte für longboard, 8

das landyachtz hat wo
hl das beste preis/leistungs verhältniss...

ansonsten sind die decks allesamt recht ähnlich, ich würde zum freeriden zwar eher ein gedropptes deck empfehlen, weil du da mehr stabilität und standestigkeit hast... aber wenn es eines von denen sein soll dann würde ich dir das landyachtz empfehlen. an zweiter stelle dann das chubby unicorn, und zuletzt das tesseract.

Antwort
von DerLeon23, 12

Nimm das Landyachtz.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community