Welches Krankenhaus in Hamburg (Notaufnahme)?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nimm einfach die Klinik, welche bei Dir am nächsten dran ist, bzw. welche den besten Ruf hat. Eine Gehirnerschütterung kann eigentlich jede Akut-Klinik behandeln. Da braucht es keine spezielle Fachabteilung.

Meine Erfahrung ... ist bei einer Klinik in der Stadt der Bär los, ist es bei allen anderen Kliniken genauso. Ich wohne zwar nicht in Hamburg, aber dieses Phänomen ist in jeder Stadt gleich und gegen Freitag Mittag brennt so ziemlich in allen Notaufnahmen die Luft.

Leider wirst Du bei einer leichten Gehirnerschütterung mit Sicherheit Wartezeiten in Kauf nehmen müssen.

Du schreibst ... dass Du "mobil" bist. Du fährst aber doch hoffentlich nicht selber, wenn Du eine Gehirnerschütterung hast. Das würde ich auf keinen Fall machen.

Du hast doch vermutlich einen Einweisungsschein von Deinem Hausarzt erhalten. Wenn das der Fall ist, brauchst Du doch gar nicht über die Notaufnahme gehen, sondern über die normale Anmeldung und da sind die Wartezeiten meist gar nicht so lang, weil Du direkt auf die Station kommst. So ist es zumindest bei uns in der Stadt.

Ich wünsche Dir auf jeden Fall alles Gute und gute Besserung.

 

Kleiner Tipp noch ... lege das Handy beiseite. Das ist bei einer Gehirnerschütterung nicht gerade gesundheitsfördernd.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hoi.

Bei Unfällen empfiehlt sich das Unfallkrankenhaus Boberg. 

BG Klinikum Hamburg

Bergedorfer Straße 10

21033 Hamburg

 

 

040 7306-0

Ciao Loki

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im MOment ist wohl überall viel los. Nimm das KKH, welches für dich am nächsten liegt. Andererseits, du kannst jetzt auch zu einem normalen Arzt gehen. Die haben ja noch auf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moin.

Die Notaufnahmen werden überall gut gefüllt sein. Was Deine Indikation angeht, wärst Du wohl am besten im Marienkrankenhaus, der Asklepios Barmbek oder der UKE aufgehoben. Das sind die drei mit den besten, neurologischen, Fachabteilungen.

- -
ASRvw de André

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey Tcrazyjam

Habe leichte Beschwerden einer Gehirnerschütterung (letzte Woche Fahrradunfall).

Das ist ganz sicher kein Fall für die Notaufnahme! 

Wende ich an eine klinische Ambulanz in deiner Nähe, dort wird man dich entsprechend durchchecken. 

Gute Besserung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Gehirnerschütterung kann überall behandelt werden. Geh einfach in die nächste Klinik

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?