Frage von LoveDancing, 378

Welches Kleid zum Abtanzball?

Ich habe bald Abtanzball von der Tanzschule und hab noch kein Kleid.Ich habe eigentlich gar keine richtige Vorstellung. Ich möchte aber in jedem Fall kein langes. Dieses hier finde ich ganz schön, aber die Farben machen mich immer so blass. Habt ihr ne Idee

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Kajjo, 199
  • Schau mal bei Zalando.de, bonprix.de und bei amazon.de -- alle drei haben viele günstige Kleider, die richtig schick aussehen. Suche dort nach "Abendkleider kurz".
  • Bei der Kleiderauswahl kommt es natürlich auch sehr darauf an, was für ein Typ Du bist und welche Figur Du hast. Zierlich oder kräftig, viel Busen oder eher wenig? Möchtest Du sexy, erwachsen, süß oder mädchenhaft wirken?
  • Wieviele Kleider möchtest Du in der nächsten Zeit kaufen? Nur dieses eine? Als "Einsteiger"-Universalmodell empfehle ich immer nachdrücklich das klassiche "Kleine Schwarze", denn das kann man wirklich zu jeder Gelegenheit anziehen, sei es eine flotte Teenagerparty oder Familienfeier, Abschlussball oder Cocktailparty. Das Kleine Schwarze geht immer. Zudem erinnert man sich an auffallende bunte Kleider sehr gut ("ach wieder das blaue Kleid"), während man mit dem Kleinen Schwarzen immer wieder auftauchen kann.
  • Zum Tanzen finde ich Kleider sehr gut, die aufschwingen können und nicht allzu festsitzen. Es sieht einfach toll aus und betont die Tanzbewegung, wenn das Kleid oder der Rock mitschwingt.
  • Wenn ein Mädchen eine tolle Figur hat, dann sollte sie auch ein Kleid nehmen, dass in der Taille (der dünnsten Stelle) toll tailliert ist. Hängende Kleider sind eher für Figuren gut, die nicht so eine tolle Taille haben.
  • Beim Tanzen ist es für beide angenehmer, wenn der Rücken der Dame von Stoff bedeckt ist. Man schwitzt ja doch recht stark und wenn der Mann immer auf den glitschigen Rücken greifen muss, ist das nicht schön (auch wenn rückenfreie Kleider toll aussehen können, beim Tanzen sind sie unpraktisch).
  • Bei jungen Mädchen darf das Kleid ruhig kürzer sein, knielang oder Mini. Auf jeden Fall sollte das Knie frei sein, am besten ein oder zwei Handbreit darüber enden. Lang wirkt sonst schnell bieder und altbacken.
  • Spaghetti-Träger rutschen oft schnell runter. Die müssen dann wirklich gut passen. Besser Kleider mit Schulterpartie nehmen, die sicher sitzen.
Antwort
von Miumi, 203

Welche haar und augenfarbe hast du denn?
Welche Figur hast du? Schlank, sehr dünn, mollig, dick. Dafür brauchen wir mehr Infos

Kommentar von LoveDancing ,

Haarfarbe:Braunblond
Augenfarbe:Blaugrün
Figur:eher schlank

Kommentar von Miumi ,

ok. dann steht dir ein dunkles rot auf jeden fall. aber auch blautöne oder ein schlichtes schwarzes. finde das rosa kleid zwar sehr schön, aber ich finde es passt nicht so ganz als Abendkleid.

Kommentar von LoveDancing ,

Danke

Antwort
von honeymool, 169

Schau mal nach nem cocktailkleid

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community