Frage von Denise1301, 83

Welches Kapital wächst in fünf Jahren in fünf Jahren einem Zinssatz von 1,9 % auf 12.500 €?

Hiiiiiiilfe was ist 12500 € Anfangskapital oder Endkapital ? Bitte schnelle Hilfe !!!!!

Antwort
von JohnnyAppleseed, 13

Steht doch "auf" 12.500€. Dann ist es das Endkapital.

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 11

Wir suchen das Anfangskapital in der Formel

y = c a^x

y = Endkapital 12500     a = Wachstumsfaktur 1,019 berechnet aus p=1,9 % 
x = Jahre

Das kann ein Rechner entweder direkt     12500 = c * 1,019^5

oder man formt ein bisschen um:

c a^x  =  y           | /a^x
      c  = y / a^x

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 9

kn=ko • q^n

ko = kn / q^n und q= 1,019

ko = 12500 / 1,019^5

ko = 11377,30 €

Kommentar von Volens ,

Ah, Wachstumsformel auch noch mal in der Kapitalschreibweise.

Expertenantwort
von DepravedGirl, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 32

K(t) = K(0) * (1 + p / 100) ^ t

K(0) = K(t) / (1 + p / 100) ^ t

K(0) = 12500 / (1 + 1.9 / 100) ^ 5

K(0) = 11377,30 € (gerundet)

Expertenantwort
von Rhenane, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 25

die 12500 € sind das Endkapital (das durch die Zinsen und Zinseszinsen angewachsene Kapital); das Anfangskapital ist gesucht...

Antwort
von Samika68, 35

Wenn es auf 12.500 € angewachsen ist, muss es ja anfangs weniger gewesen sein.

1,9 % von 12.500. sind 237,50 x 5 Jahre macht 1187,50 - also war das Anfangskapital 11.312,50 €



Kommentar von DerPolak ,

falsch. Es geht ja 5 Jahre lang.

Kommentar von Samika68 ,

Ja - hab's soeben korrigiert

Antwort
von Help3r, 23

Such dir das richtige raus ;)

Wenn es das Anfangskapital ist:

12500*1,019^5=13733,49

Endkapital:

12500/1,019^5=11377,3

Ich hab die Zahlen jetzt gerundet, aber kannst dann nochmal nachrechnen und das genaue Ergebnis nehmen. Ich hoffe, ich konnte helfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community