Frage von SteffanieBaum, 25

Welches Kaltblut passt?

Ich habe vor mir ein Kaltblüter zu kaufen da ich keine Tunierambitonen habe und einfach einen Freizeitpartner für Ausritte, Wanderitte und für Unterricht haben möchte. ich bin 1,85cm groß und bin leider nicht leicht wie eine Elfe, Ich habe an ein Westfälisches-Kaltblut gedacht, da es vom charakter sehr gutmütig sein soll und es auch nicht so triebig sein soll....Ich bin mir nicht so sicher ,deshalb frag ich mal euch da draußen welche erfahrungen ihr so habt? Ein Platz hätte ich schon er würde eine Paddock Box bekommen und Morgens bis Abends auf er Koppel stehen und halt nachts wieder in die Box. bin vorher 8 Jahre lang einen Warmblüter (Württenberger Warmblut) geritten, war auch teilweise auf Tunieren bis Klasse M. Also pferdeerfahrung hab ich schon :-)

Antwort
von Dahika, 21

Da kommen viele Kaltblüter in Frage. Nur kein Friese. Aber ein Schwarzwälder Fuchs z.B. oder ein rhein. Kaltblut. etc....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten