Frage von AbdulAlhazared, 57

Welches Kabel für Internet beim iMac?

Bisher war mein iMac via W-Lan mit dem Internet verbunden, doch jetzt steht der iMac quasi neben dem Router und ich dachte mir, dass die Verbindung per Kabel dann schneller und zuverlässiger wird (ist doch so oder?) doch ich bin mir nicht sicher welches Kabel ich nehmen soll. Kann mir jemand helfen?

Expertenantwort
von netzy, Community-Experte für Computer & Internet, 57

ein Standard Patchkabel mindestens CAT5(e), CAT6, 7 bringen dir auch nicht mehr

mit Kabel hast du zwischen Router und Client eine stabile, gleichmäßig schnelle Verbindung, die dir WLAN nicht garantieren kann, also auf jeden Fall viel zuverlässiger als WLAN

Antwort
von RastaKopf, 55

Ein Patchkabel ich denke Cat 6 ist in ordnung. Die stecker die auf beidiem seiten sind heißen rj-45

Kommentar von AbdulAlhazared ,

Danke! Das Internet wird dann noch ein Tick schneller und stabiler oder?

Kommentar von RastaKopf ,

Schneller nicht unbedingt. Weil wenn du z. B. meistens mit 2 MBit/s herunterlädst wird das nicht viel unterschied zum WLAN machen welches auch schneller als 2 MBit/s ist. Stabiler wird es sehr wahrscheinlich. Wenn man bedenkt das eine Mikrowelle das Signal schon stören kann wenn du auf 2,4 GHz sendest/empfängst oder die Bundeswehr wenn du das 5 GHz Signal benutzt. Also ja stabiler wird es sein.

Antwort
von CyborgMan, 43

Du brauchst dafür ein Cat 6 Kabel :)

Kommentar von AbdulAlhazared ,

Alles klar danke! Läuft das Internet denn dann auch stabiler und schneller als über WLAN?

Kommentar von CyborgMan ,

Ja..kann auch soviel ich glaub auch gar nicht abstürzen, was beim WLAN manchmal der Fall ist :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community