Welches Kabel für HiFi Einbau?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Lautsprecherkabel vom Amp zum Sub - 2,5qmm OFC

Warum so eine heftige Endstufe für den Sub? Wenn die Leistungsangaben stimmen kannste den ja ins Nirvana verblasen.

Welcher Amp ist es denn?

Welchen Querschnitt du für´s Stromkabel brauchst richtet sich eher nach dem Sicherungswert des Amps.

Und wie schaut denn der Rest der Anlage aus?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstmal zu deiner Ausführung. Die Wattangaben sind erstmal zweitrangig, da dein Verstärker die 1800W wohl nicht real liefert.

Für einen Subwoofer reicht meist ein 2,5qmm Kabel. Wenn man etwas Geld übrig hat, kann man auch 4,0qmm Kabel verwenden. Hierbei ist nur darauf zu achten, welche Qualität gegeben ist. OFC-Kabel sind da schon eine gute Wahl. Möglichst feinadrig. 

Stromkabel ebenfalls feinadrig und da reichen 20-25qmm locker aus. Achte hierbei viel mehr auf die korrekte Absicherung. Siehe hier z.b. ayasound.org -> Regelwerk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gunkel666
13.09.2016, 02:11

Falls die 1800 Watt der Endstufe stimmen reicht ein 20-25 qmm nicht mal annähernd, wir reden hier von 150 Ampere. Ich würde sagen 50 bzw. 75 qmm.

0

Was möchtest Du wissen?