Frage von Thomson990, 124

Welches ist das mächtigste Ritual im Satanismus?

Einfach mal so gefragt

Antwort
von 4Elemente, 73

Du musst dich 18 mal im Kreis drehen (schnell) denn 6+6+6 ergeben 18.

1+8=9. Also 18+9=27, du drehst dich also komplette 27 (du kannst das natürlich immer so fortführen 2+7=9... usw. desto öfters du dich drehst & schneller, desto wahrscheinlicher ist es das es klappt).

Also, zuvor musst du natürlich einen Drudenfuß an die Wand gemalt haben, dann drehst du dich 27 mal & dann rennst du so schnell du kannst toidi schreiend durch den Drudenfuß. Normalerweise müsstest du dann in der Unterwelt landen. Wenn es nicht klappt probier es nochmal.


Kommentar von 65matrix58 ,

hahahah am besten im wohnzimmer ge

Kommentar von Thomson990 ,

😂😂😂😂😂

Kommentar von sukuum ,

und der betrag von 2-7 ist 5 was macht das?

Antwort
von KittyCat992000, 86

Guck einfach mal Supernatural. Da werden genug Sachen beschworen :D

Antwort
von skogen, 49

Tja, blutige Rituale gibt es nur im Jugendsatanismus und antichristlich geprägten Sekten (und nicht satanisch/pagan), die Hexen nachspielen, welche auch nur christlich Erfunden waren. Alles was nicht christlich war/ist, ist satan.

Veranstaltet von Menschen die zu viele Filme gucken und den Klischee eines "Satanisten" folgen, aber keine Ahnung über irgendwas haben.

Antwort
von zzzrrrxycv121, 55

Des Belzebubs Sprössling zu gebären.

Antwort
von casala, 67

und einfach mal so geantwortet: unbekannt

fiktive und esoterische scheinwelten entziehen sich der allgemeinbildung.

Antwort
von Kuno33, 67

Die Rituale funktionieren nur, wenn man daran glaubt, egal welches. Wer dem Satanismus anhängt, verkauft seinen Verstand an der "Abendkasse".

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community