Frage von MarioSchoenfeld, 53

Welches ist das größte Risiko was wir im Leben eingehen und worauf wir nicht verzichten wollen weil wir es mögen, wenn mögl. mit Begründung?

Antwort
von Kitharea, 45
Liebe

Ich vermute die Frage zielt auf die Liebe ab. Weil sie gleichzeitig das Schönste und Schrecklichste ist, was einem Menschen im Leben begegnen kann... bis man gelernt hat zu akzeptieren und die Dinge so nehmen wie sie sind. Soweit zur Theorie :P

Das größte Risiko an sich wäre für mich sonst noch Krieg - allerdings mag ich ihn nicht.

Kommentar von MarioSchoenfeld ,

Die Auswahl ist rein zufällig, es wird auf nichts abgezielt. Aber deine Begründung ist zu deiner Auswahl optimal.

Antwort
von Savarda, 32

Das größte Risiko ist Liebe und Freundschaft. Du lässt dich auf Menschen ein, obwohl du anfangs nichts über sie weißt. Das kostet manchmal Überwindung und endet nicht immer gut, aber wir Menschen können einfach nicht darauf verzichten. Wir brauchen Halt und Stärke, auch durch andere.

Kommentar von MarioSchoenfeld ,

Du hast vergessen die Auswahl zu markieren......

Antwort
von LouPing, 20

Hey MarioSchoenfeld

Unser größtes Risiko, ist realistisch betrachtet, unsere Geburt. Auch die Entwicklung im Mutterleib hat unzählige Risikofaktoren (Mutter, Umwelt). Auch wissen wir nicht was "draußen" erwartet. 

Wir können nichts beeinflussen oder gar verhindern. 

Alles was du vorschlägst ist grundsätzlich steuerbar. 

Antwort
von Herb3472, 33

Das Leben selbst, denn es endet zwangsläufug mit dem Tod. Davon abgesehen hat wohl jeder Mensch seine individuellen Prioritäten, welches Risiko er wofür eingehen würde.

Kommentar von MarioSchoenfeld ,

Und deine? Du hast so gut angefangen.......

Kommentar von Herb3472 ,

MarioSchoenfeld: mit meiner Risikobereitschaft ist es nicht weit her, da ich durch meine Krankheiten sehr eingeschränkt und froh bin, wenn ich über die Runden komme.

Antwort
von Grimwulf78, 18
Ehe

Mehr als die Hälfte aller Ehen werden geschieden. Wenn Du weißt dass mehr als die Hälfte der Fallschirme sich nicht öffnen, springst Du dann? 

Aber das größte Risiko ist das Leben selbst, denn es endet in 100 % der Fälle tödlich ;)

Kommentar von MarioSchoenfeld ,

absolut

Antwort
von Manuel129, 25

Risiko.. es gibt nur ein Risiko: es nicht voll und ganz auszukosten. Ob ich durch meinen Beruf meine Seele verliere oder durch die Liebe meinen Beruf etc ist egal solange man sich, sobald man merkt, dass man nicht mehr glücklich ist, besinnen und einen anderen Weg einschlagen kann, einen neuen, Glück versprechenden Weg, solange bis einem auch dieser missfällt, und man dann wieder weiter geht. Alles kann reizvoll sein, doch sollte man immer auf sich hören, denn oft passiet es im Leben, dass eins davon einen plötzlich nicht mehr reizt, und dann sollte man weiter gehen. Ehen sollte man genauso wenig mit eiserner Hand festhalten, wie den Beruf.

Antwort
von almmichel, 9
andere

Der Geschlechtsverkehr. Kommt sie oder kommt sie nicht.

Antwort
von TheClearGiant, 31

Liebe. Du Legat alle deine Schwächen , Gedankengänge und Dinge die dich bedrücken in die Hände einer Person, obwohl du weißt, das diese mit dem Wissen dein gesamtes Leben zerstören könnte... Weil du sie liebst. Lg

Kommentar von MarioSchoenfeld ,

Ohne Auswahl verlierst du deine Stimme......

Kommentar von Schnoofy ,

Dann scheint mir das größte Risiko zu sein, dass andere glauben über mein Leben entscheiden zu können

Kommentar von TheClearGiant ,

Welche Auswahl meinst du?

Kommentar von TheClearGiant ,

Dem ist ja leider so. Wissen ist Macht.

Antwort
von Vivi2010, 4
Ehe

Liebe und Ehe, mit der Ehe geht man ein Risiko ein, man weiß nicht wie sich die Ehe entwickeln wird und wie lange sie halten wird.
 

Antwort
von TrainOrDie, 30
Verkehr

kannst auf Verkehrsmittel nicht verzichten und trz. sterben sehr viele leute dran 

Kommentar von MarioSchoenfeld ,

OK, ist deine Entscheidung.

Antwort
von JoachimWalter, 11
Liebe

Man weiß nie, wie das ausgeht...

Antwort
von TimeosciIlator, 14
Ehe

"Heirate - und Du lachst Dich tot !" :)

Kommentar von almmichel ,

Rischtisch...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community