Welches ist das beste Mikrofon für eine Spiegelreflexkamera?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Generell ist es (fast) immer eine schlechte Idee von der Kamera-Position aus den Ton aufzunehmen, weil die Quelle meist relativ weit entfernt ist und vu viele Nebengeräusche stören...

Besser ist immer eine Abnahme so nah wie möglich an der Quelle und dafür dann entsprechend eine Aufnahme nicht in der Kamera sondern mit einem externen Recorder (vor allem da auch die Ton-Verabreitung in der Kamera alles andere als Ideal ist!).

Dazu gibt es natürlich jede Menge verschiedenster Mikrofone, auch mit verschiedener Richt-Charakteristig und man sollte sich für den jeweiligen Zweck das passende aussuchen. Es ist auch ein Unterschied ob man nun einen breiteren Raum erfassen (Konzert, Kinderspielplatz...) oder gerichtet z.B. eine einzelne sprechende Person aufnehmen will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das zalman mic 1 habe ich auch und nutze es mit meiner eos700D, musst dann an der cam den Pegel einstellen... Aber ich bin damit zufrieden... Zumindest für inndoor. Für outdoor würde ich das zoom h1 nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?