Frage von maddoxjeffry, 46

Welches ist das beste eBook?

Hallo zusammen ich würde mir gerne ein eBook kaufen nur leider hat der kauf sich als schwieriger erwiesen wie ich dachte, auf was muss ich achten? Ich hab gehört die Kindle sollen die besten sein, stimmt das ? Und wie viel GB brauch ich mindestens? Was kostet sowas? Und stimmt es das wenn ich mir Bücher runter laden will auch nochmal zahlen muss? Wenn ja was kostet dann wiederum das? Und kann ich die Bücher dann auch lesen wenn ich kein Internet habe?
Vielen Dank schon mal :)

Antwort
von Saturnknight, 8

also von Kindle halte ich generell nicht viel.

Würdest du dir ein Auto kaufen, mit dem du nur bei Shell tanken kannst, während andere Tankstellen wie Aral, Agip, etc. nicht gehen?

Und stimmt es das wenn ich mir Bücher runter laden will auch nochmal zahlen muss?

Das kann man nicht eindeutig beantworten. Ja, die aktuellen ebooks kosten in der Regel was. Aber es gibt auch eine große Mengen an ebooks, die man kostenlos herunterladen kann. Und damit meine ich keine illegalen Sachen (so was gibt es nämlich auch, sondern legale Angebote. Bücher, bei denen das Urheberrecht erloschen ist. Große Autoren wie Karl May, Else Ury, Ludwig Ganghofer, Jules Verne, etc. kann man frei herunterladen. Ich benutze seit ca. 7 Jahren ebook-Reader und hab noch kein Geld für ein ebook ausgegeben.

Antwort
von CurryKing83, 23

Du meinst sicher einen eBook Reader. eBooks selbst sind die Bücher. Und ja, die kannst du natürlich auch Offline lesen. Wäre ja auch ziemlich doof, wenn du in der Ubahn nicht lesen kannst ^^

Viele Geräte haben nicht mal Wlan. Die musst du dann über USB mit eBooks versorgen. 


Und ja. Natürlich musst du auch dann die eBooks kaufen. Diese sind aber meistens etwas günstiger als PrintBooks. Wieviel die kosten, hängt aber auch wieder vom Buch ab. 
Was den Speicher angeht, musst du selbst gucken. eBooks selbst brauchen nur wenige MB an Speicher. Und ich persönlich brauche keine 1000 Bücher auf dem Reader. Das hängt dann aber von dir ab. 

Dann kommt noch die Frage, ob du eine Hintergrundbeleuchtung brauchst oder nicht. Meistens kommt man ohne ganz gut aus. Hat man bei einem pBook ja auch nicht. 


Beim Kindl kannst du leider nur Bücher von Amazon kaufen. Andere Shops gehen damit leider nicht. Dafür ist das Kindl eben um einiges günstiger. Andere Shops wie z.B. Thaila haben auch eigene Reader. Dann gibts noch eben Reader, die du unabhängig benutzen kannst. 

Geh am besten einfach mal zu einem Media Mark, Saturn oder was auch immer. Die haben genug eBook Reader vor Ort (Auch die von Amazon und Thalia) und du kannst die einfach mal angucken und anfassen. 

Kommentar von maddoxjeffry ,

Dankeschön
Trotzdem noch eine Frage wie bezahle ich dann die Bücher ? Brauch ich einfach nur eine Amazone Karte ?

Kommentar von CurryKing83 ,

Das hängt natürlich vom Shop ab und wie du bezahlen möchtest. Logisch, dass eine Amazon Karte nur bei Amazon geht :-) 
Ansonsten gehen meistens Kreditkarten, Bankeinzug, PayPal (ich glaube nicht bei Amazon) und natürlich auch Prepaid Karten. 

Kommentar von CurryKing83 ,

btw: Ich habe selbst einen Kindl Paperwhite mit Wlan (3G braucht kein Mensch) und bin sehr zufrieden damit. Damit ist man natürlich stark an Amazon gebunden und sollte man mal seinen Account löschen, sind auch alle Bücher futsch. Ist eben nix für die Ewigkeit. 

Mit dem spezial Angebot wird es auch noch etwas günstiger, dann bekommst du allerdings Werbung eingeblendet, wenn der Reader gesperrt ist. 

Kommentar von maddoxjeffry ,

Ja aber du sagtest ja das es mit Amazone zu tun hat also reicht mir ja eine Amazone Karte wenn ich bezahlen möchte ?

Kommentar von CurryKing83 ,

Naja der Kindl ist von Amazon (ohne e) andere eBook Reader sind von anderen Herstellern. Kommt eben drauf an, was für ein Reader du kaufen willst. 

Kommentar von maddoxjeffry ,

Ich glaub wir reden aneinander vorbei
Ja ich möchte mir einen Kindle kaufen! Meine Frage ist nur wie ich da bezahle, reicht es wenn ich mir eine Amazone Karte Kauf oder muss ich das anders machen

Kommentar von CurryKing83 ,

Ah ok. Ich bin von deiner Ausgangsfrage ausgegangen, in der du fragst, welches der beste eBook Reader ist (den besten gibts nicht, gibt immer vor und Nachteile :-) ) 
Mit den Karten kenne ich mich nicht aus, ich bezahle immer per Bankeinzug. Aber das sollte kein Problem sein. Natürlich brauchst du als erstes einen Account bei Amazon. Aber das sollte ja klar sein :-D

Antwort
von yungcrn, 21

Also ich besitzte selbst einen Kindle und kann diesen nur weiterempfehlen. :) (Den Kindle den ich habe: https://www.amazon.de/gp/product/B00QJDO0QC/ref=as_li_qf_sp_asin_il_tl?ie=UTF8&a... )

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten