Frage von Blume159, 160

Welches IPhone ist das Leistungsbeste (siehe Frage)?

Hey,
ich brauche unbedingt ein neues Handy (Habe jetzt ein defektes IPhone 5) und möchte mir definitiv ein IPhone kaufen.. Nur jetzt weiss ich nicht welches ich kaufen soll, weil es ja echt teuer ist und ich weiss nicht ob es sich lohnt so viel Geld für ein IPhone 6s auszugeben. Oder ob ein IPhone 6 mäßiger ist oder ob ich einfach nur eine generation upgraden soll zum IPhone 5s..

Ich verbringe relativ viel Zeit am Handy und mein Wunschhandy wäre das IPhone 6s, aber bei 670€ ist das echt bedenklich. Aber lohnt es sich mehr die 100€ mehr für das S auszugeben anstatt für das IPhone 6? Ich mag das neue Design halt auch sehr gerne.

Oder ist es die beste Idee einfach nur das IPhone 5s zu kaufen, wo der Preis auch noch ganz ok ist..

Die Akkulaufzeit soll ganz In Ordnung sein und nicht wie bei meinem IPhone 5 schon nach 2 Minuten einfach schwarz werden.

Ich hoffe jemand kann mir helfen.
Lg

Expertenantwort
von BenzFan96, Community-Experte für Apple & iPhone, 62

iPhone SE, 6s und 6s Plus verfügen alle um den gleichen A9-Chip mit exakt den gleichen Leistungsdaten.

Das iPhone 6s lohnt sich gegenüber dem iPhone 6 auf jeden Fall, der Unterschied ist enorm, nicht nur der viel höheren Leistung, des verdoppelten Arbeitsspeichers und der besseren Kamera wegen, sondern auch durch 3D Touch (drucksensitiven Bildschirm, was dem Touchscreen sozusagen eine dritte Dimension gibt).

Wenn du aber mit Größe und Design deines iPhone 5 eigentlich zufrieden bist, solltest du dir das iPhone SE mal angucken. Das kombiniert das Gehäuse des iPhone 5/5s mit dem leistungsstarken A9-Chip und der hervorragenden Kamera des iPhone 6s, bietet sogar eine deutlich bessere Akkulaufzeit und kostet nur 489 € (16 GB) bzw. 589 € (64 GB). Auf 3D Touch müsstest du damit zwar verzichten, aber das hatte dein iPhone 5 ja auch nicht.

Antwort
von DJHaazAttack, 88

Ich bin ja allgemein der Anti Apple Typ aber wenn es sein muss:

Ich denke hald immer so ich kauf mir heute das Top Produkt der Marke und komm dafür länger damit aus bis die Leistung zu schwach ist.

Also würde ich zu einem 6s bzw 6s Plus greifen 

Kommentar von Blume159 ,

Ja genau das war nämlich auch meine Überlegung, aber lohnen sich da 100€ mehr?

Kommentar von DJHaazAttack ,

Ich würde meinen ja, da das 6s doppelt so viel Arbeitsspeicher, bessere Kameras und eine bessere CPU hat als das IPhone 6:)

Kommentar von BenzFan96 ,

Nicht die GPU vergessen, deren Leistungsvorteil noch größer ist gegenüber dem iPhone 6 als der CPU-Vorteil.

Antwort
von Apple99er, 46

Das 6s Plus hat eine bessere Kamera als das 6s aber ansonsten same... Würde aber bis September warten, da kommt das 7er.. Das Upgrade soll größtenteils ein Hardware Upgrade um 6s werden :)

Antwort
von Chokii, 53

Hallo!

Bist du schon über 18? Bei meinem Anbieter ist das so, dass man die Handys mit Raten abbezahlen kann, heißt du gehst zum Laden, kaufst ein Handy vorerst für 0.- Euro und zahlst es monatlich mit den Abokosten dazu ab.

Von der Leistung her ist selbstverständlich das neuste iPhone das Beste. Vom Akku her sieht das dann wieder etwas anders aus. Laut Freunden ist die Laufzeit des iPhone 6S und Plus miserabel. Wenn du deswegen auf Akkulaufzeit aus bist empfehle ich dir ein 6 oder tiefer. Es gibt ja meines Wissens nach bald oder jetzt schon das neue iPhone SE, was auch ziemlich gut aussieht. Kannst dich darüber mal informieren leider kenne ich das Gerät zu schlecht.

Aber.. ist dein iPhone jetzt Defekt oder hält dein Akku nicht mehr so lange? Es würde wahrscheinlich auch schon reichen, wenn du einen Ersatzakku für 20.- kaufen würdest und ihn wechseln würdest. Beim iPhone 5 fast kinderleicht. 

Kommentar von Blume159 ,

Fast Kinderleicht, heisst das man kann es als Anfänger oder kann da viel Schiefgehen? :D 

Kommentar von Chokii ,

Es ist sehr einfach. Ich habe keinerlei Erfahrung mit Technik, nun hatte und habe das iPhone selbstständig geöffnet und die Batterie gewechselt. Es kommt einem so vor, als würde man viel falsch machen aber dann funktioniert am Ende doch alles perfekt.

Das einzige, was du da halt brauchst ist ein neuer Akku und ein Reparaturset, welches du beides sehr günstig Online kaufen kannst. Ach ja, Geduld wirst du auch noch brauchen. Als Anfänger wirst du bestimmt 30-40 Minuten beschäftigt sein.

Wenn du noch Garantie hast kannst du das ja auch machen lassen, allerdings würde ich es nicht ohne Garantie empfehlen, da es die 150.- Euro zum Batterietauschen im Service echt nicht lohnenswert ist.

Antwort
von DJHaazAttack, 61

Hier noch eine kleine Gegenüberstellung :)

Antwort
von iParadox15, 59

Ich würde jetzt einfach bis zum iPhone 7 warten. Designtechnisch wird sich nicht viel verändern und die hervorstehende Kamera bleibt vermutlich weiterhin, allerdings wird sich in der Hardwareaustattung einiges ändern, z.B. Dual Kamera, Staub-/Wasserschutz (durch den Wegfall eines physischen Home-Buttons), wie immer ne bessere CPU, und was man sonst noch so ändern kann. Das iPhone 8 nächstes Jahr wird vermutlich komplett erneuert anläslich des iPhone Jubiläums.

Fazit: Entweder auf das iPhone 7 warten oder ein günstiges iPhone 5S kaufen und auf das iPhone 8 nächstes Jahr warten.

Antwort
von BlaueGiraffe, 38

Also das Leistubgsbeste wäre das Iphone 6s , aber mit dem Iphone 6 wirst du auch noch locker 2-3jahre lange supporter werden da Apple in dieser richtung sehr Kulant ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community