Frage von Rafinha,

Welches iPhone ist das beste iPhone?wo sind die unterschiede?

Welches iPhone ist das beste ?

Antwort
von Lusple,

Am besten ist das iPhone was dir am besten gefällt ;) Mir gefällt das iPhone 5 am besten, größeres Display, besserer Prozessor, leichter, dünner, usw. ^^ Ich besitze zwar selber "nur" ein iPhone 4S aber bin damit ganz zufrieden :) :D Werd mir aber wahrscheinlich dieses Jahr das neue iPhone gönnen ^^ (also das was dieses Jahr erscheint xD)

Antwort
von Sebiii15,

hone 4s! habe selber eins und bin sehr zufrienden! ps:( hatte früher selber ein iPhone 5)

Antwort
von GFnetbenutzer,

die neuesten iPhones sind am schnellsten, die älteren besser verbaut und schwerer zu schrotten...

Antwort
von steffidado,

Hi Rafinha! Momentan ist es das iPhone 6 das am besten ist. Wenn man das iPhone 6 jetzt mal mit dem Vorgänger, also dem iPhone 5S vergleicht, dann fallen die Vorteil von dem iPhone 6 schon deutlich ins Auge.

Das iPhone 6 hat z.B. ein größeres Display als das iPhone 5S. iPhone 6 = 4,7 Zoll und iPhone 5S = 4 Zoll.

Dann ist auch die Auflösung beim iPhone 6 stark verbessert worden gegenüber dem iPhone 5S. iPhone 6 = 1334x750 Pixel. iPhone 5S = 1136x640.

Das iPhone 6 hat auch viel mehr Speicher für Apps, Fotos, Videos, etc. Es hat bis zu 128 GB. Während beim iPhone 5S bei 64 GB Schluss ist.

Das iPhone 6 kann auch schneller Daten runterladen als das iPhone 5S. Und schnellerer Download ist ja immer ein großer Vorteil. iPhone 6 = 150 MBits/s. iPhone 5S nur 100 MBits/s.

Ich finde das sind alles gute Gründe die für das iPhone 6 sprechen. Ich hab auch selbst eins und bin top zufrieden damit.

Leider ist so ein iPhone 6 ja schon ganz schon extrem teuer, besonders wenn man es sich ohne Vertrag holt. Aber es gibt immer Gewinnspiele wo man eines gewinnen kann. Finde ich echt cool, ich hab damals auch mein iPhone 5 bei so einem Gewinnspiel gewonnen! Ich hab mich sooo mega darüber gefreut damals, weil ich da auch echt knapp bei Kasse war. Schau es Dir einfach mal hier an http://www.whatsapphilfe.de/iphone6-gewinnspiel es kostet nichts dort mitzumachen und mehr als nicht gewinnen kann man ja nicht. Man hat ja nichts zu verlieren dabei.

Viele Grüße, Steffi

Kommentar von ilkerfb3461 ,

Du Antwortest ja aber sehe schnell. 2 Jahre nach der frage

Antwort
von sanne3007,

Bin voreingenommen, hab selber ein 3Gs und rundherum zufrieden

Antwort
von dannyhell,

Ich sag mal das 4S, ich konnte vom 3G, über 3GS eine deutliche Weiterentwicklung feststellen. Das 4er habe ich ausgelassen, da war das Antennendesign noch nicht ganz ausgereift. Der Prozessor im 4S arbeitet mit ca. 800 MHZ ist heruntergetaktet- im Ipad läuft er auf 1GHz. Eins der Killerfeatures ist z.B. Airplay Mirroring, da hat man den Displayinhalt auf der Glotze- schneller Router und Apple TV vorrausgesetzt.....

Kommentar von dannyhell ,

achso- wegen der technischen ausgereiftheit werde ich nur och die "S" Modelle bevorzugen...

Antwort
von XxsandixX,

Gib mal auf youtube " iPhone Test" ein, bei mir ist es das 2. Video, da sieht man auf den ersten Blick welches Handy in welcher Option schneller oder langsamer ist.

Antwort
von MisterX77,

Das iPhone 5S

Kommentar von waterberry ,

Bin ich derselben Meinung :)) Hoch lebe das iPhone 5S <3

Antwort
von Darkmoore,

Natürlich ist immer das aktuellste (5) das Beste. Falls du die verschiedenen Ausführungen (Speicher) meinst, dort ist außer der Speicherkapazität keinerlei Unterschied.

Antwort
von mustafa3398,

Der Unterschied zwischen iPhone 5 und iPhone 4S ist kein großer nur das es ein paar mehr Funktionen hat .

Antwort
von jobe1,

Von der technischen Seite her, ist natürlich das IPhone 5s das aktuellste und neuste, du muust aber von dir aus entscheiden können, welches zu dir am besten passt.

Antwort
von Sir02,

Hi ! :D

Ich finde das iPhone 5s am besten, obwohl es nicht das neuste ist... Das iPhone 6 (bzw. 6 Plus) kann eigentlich nicht viel mehr, ist nur etwas dünner, leichter, etc.

Hoffe, ich konnte dir helfen, Lg Sir :D

Antwort
von Magistererwin,

Auch wenn jetzt jeder sagt "das iPhone 5 ist das beste" muss es nicht gleich heißen, dass es tatsächlich so ist. Klar es ist das Neueste und hat einen größeren Bildschirm. Jedoch hat das iPhone 4s fast die selben Funktionen und ist für den Alltag auch schnell genug. Also ist es jedem für sich überlassen welches iPhone er/sie sich zulegt.

Antwort
von Rennmaus030511,

also vom 3gs zum iphone 4 war ein rießen großer unterscheid zu merken! das ist ja wohl logisch. da gelang apple auch der große Durchbruch. dann starb steve :'( dann kam das 4 s raus, was meiner meinung nach nicht wirklich viele neue features hatte. bessere Kamera, prozessor und halt siri kam. dann kam das große (also von der handy größe gesprochen? iphone 5 raus. ich finds relativ geil. werde aber auf das 5 s warten, denn wenn es raus kommt, endet mein vertrag furs 4er :) einmal apple- immer apple <3

Antwort
von Roden,

ich habe gehörht bei iPhone 5 soll der Akku schlecht sein

Antwort
von LucaBecker1804,

Ich habe alle iPhone Generationen und das iPhone 4s und 5s fand ich am besten.

Antwort
von easyway11,

wenndu keins hast, würde ich die zum 4s Raten. Bin aber auch mit mein 3 GSer zufriefen

Antwort
von RooneyJanuar,

Es ist immer nur das neuste auf dem markt, der unterschied ist oft zb das "zubehör" mit dem neusten kann man videos aufnehmen mit den vorgängern nicht etc.

Kommentar von derapo ,

mit einen App aus den App Store ist auch das Filmen mit den 3G möglich

Antwort
von olli005,

Am besten ist das von Apple!

Antwort
von LittleSchneedog,

Also ich würde das iPhone 5 nehmen ... Es ist leichter ... Dünner ... Hat einen größeren Bildschirm ...

Kommentar von DanaLiana ,

außerdem schneller

Antwort
von Timuser,

Also ich denke mal zurzeit das 5s in nem halben Jahr dann das 6 Dan noch nen Jähr dazu das 6s und dann irgendwann das 7 wenn es denn noch so heißt

Antwort
von skaterfreak99,

IPhone 5 :P

Kommentar von JG1999 ,

...

Antwort
von derapo,

Hab das 3G und das 3GS und da sind deutliche unterschiede.

Also ich würde unbedingt zum 3GS greifen weil, der Prozessor ist beim 3G schon sehr schwach.

Vorteile von 3GS:

doppelter RAM Besserre Kamera Besserrer Akku Video funktion ( das aber auch beim 3G möglich ist mit einen App aus den App Store) Mehr funktionen u.s.w.

Oder wie wärs wenn du noch bis Mai/Juni noch wartest du da dann das iPhone 4G kaufst?

Antwort
von heypit1303,

Für mich das 6er. Ist echt super.

Antwort
von thecs92,

das iphone 5 natürlich. wen du ein preisweteres haben möchtest. dann kann ich das 4S empfehlen. damit wirst du auch noch sehr lange Aktuell bleiben. der A6 chip im 5er ist eh nur Minimal besser.

Antwort
von BausiHausi,

Das iPhone 5 ist das beste! Es ist das größte schnellste und dünnste iPhone aller Zeiten! Es ist sogar besser als das S3! Das einzigst bekackte an Apple Produkten ist das es iOS hat! Apple und Android wären einfch Außerirdisch geil!!

Kommentar von firat9c ,

dann würde es aber kein iPhone mehr sein!

Antwort
von DerBesserwissr,

apple ist doof

Kommentar von macworld123 ,

Nein !

Kommentar von macworld123 ,

Nein !

Kommentar von mustafa3398 ,

Nein!

Kommentar von Rennmaus030511 ,

NEEEEEEEEEEEEEEEIN!!

APPLE BESTE LEBEN!! <333

Kommentar von OrioOnDemand ,

..geschrieben per Samsung Galaxy S2

Kommentar von Timuser ,

Rechtschreibfehler Samsung Galaxy Schrott 2 nich S2

Kommentar von hihihila ,

Hahaha! Nur weil du Samsung nicht magst...

Kommentar von waterberry ,

"Apple ist doof" <- Sowas kann nur ein typischer SAMSUNG-Benutzer sagen -.-

Antwort
von flavie1234,

Definitiv 4s

Antwort
von OrioOnDemand,

Die Jobs-Gleichung: Bestes iPhone = Dein iPhone +1 :)

Antwort
von teufelnick,

Das von Apple !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten