Frage von vivaxyloto,

Welches Instrument lernen? Klavier, Gitarre o. Schlagzeug?

Hallo,

ich möchte anfangen, ein Instrument zu spielen. Da ich später unbedingt in einer Band spielen möchte, soll es entweder Klavier, Gitarre oder Schlaugzeug sein.

Ich bin eine 13-jährige Schülerin und habe schon einige andere außerschulische Hobbys (z.B. Chor) und deshalb nur Zeit für eines der drei Instrumente.

Ich bin in allem "blutiger Anfänger", abgesehen von einem Jahr Keyboard, das ist aber schon etwas her und es ist nicht viel hängen geblieben. Lust hätte ich auf alles und es gibt auch für alles eine Möglichkeit, es in meiner Nähe zu lernen.

Könnt ihr mir eins empfehlen? Welches ist am einfachsten zu lernen?

Danke im Voraus, vivaxyloto

Antwort von TimeosciIlator,
8 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich würde Dir zur E-Bassgitarre raten. Warum ? Zum einen hat ein Bass nur 4 Saiten und außerdem ist Bass das seltengeilste Instrument, was es überhaupt gibt. Frag mal andere Bassisten... :)

In der 26 minütigen FOCUS-Nummer "Anonymous II" ist u.a. ein Basssolo von Bert Ruiter enthalten. Da kannst Du Dir mal ein Bild davon machen, mit welchem Groove und wie funky ein gut gespielter E-Bass klingen kann...

Kommentar von Maro95,

außerdem ist Bass das seltengeilste Instrument, was es überhaupt gibt. Frag mal andere Bassisten.

Ich bin mir nicht sicher, ob diese Argumentation überzeugen kann :P

Kommentar von TimeosciIlator,

Auch nicht wenn man sich ab 8:00 das Basssolo auf "Anonymus II" angehört hat ? :)

Antwort von Maro95,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Welches dieser Instrumente dir am meisten liegt, kannst nur du selber herausfinden. Für mich war Gitarre beispielsweise das schwerste Instrument der Welt xD (spiel ich auch nicht mehr^^).

Alleinunterhalter und Bandmitglied kann man grundsätzlich mit allen drei Instrumenten sein, ein paar Unterschiede gibt es aber. Um als Schlagzeuger ein überzeugender Alleinunterhalter zu sein, muss man bereits ein höheres Niveau spielen, als es bei Klavier und Gitarre der Fall ist. Menschen haben einen Fable für Melodien. Was Bands angeht, hat es das Klavier schwerer, da müsstest du dich mehr in die klassische Richtung begeben, denn in Rock- und Popbands ist es nicht so häufig vertreten. Gitarristen wiederum haben das Problem, dass es viel zu viele von ihnen gibt :D

Deine Entscheidung ;-)

Antwort von NoraThalia,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich denke, es ist leichter, beim Gitarrespielen dazu zu singen - oder jedenfalls machen das mehr. Wenn du also singen willst, würde ich Gitarre nehmen. Zu Klavier kann man natürlich auch singen. Das Klavier gibt (wahrscheinlich zusammen mit der Gitarre) die Melodie vor. Es gibt wunderbare Solostücke für Klavier. So etwas gibt es weder für Gitarre noch Schlagzeug (bestimmt gibt es da Solostücke - aber hör die doch mal im Vergleich zu einem Klavierstück an! Das Klavier ist schöner). Außerdem kannst du beim Klavier noch mehr machen außer in einer Band spielen und mehrere Stile ausprobieren. Als Schlagzeug wirst du immer den Takt vorgeben müssen. Wenn du rauskommst, ist das ganze Stück verloren. Es ist laut. Und wenn du nicht richtig zählst, falsch einsetzt oder eine Note zu lange hältsts, kommt die Band raus.

Ich selber würde Klavier nehmen.

Antwort von Aressca,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Man kann nich wirklich sagen, welches Intrsument am einfachsten zu lernen ist. Am Anfang ist jedes Instrument schwierig, doch mit der Zeit fällt es einem immer leichter. Ich spiele zum Beispiel seit langer Zeit Klavier und habe erst vor kurzem mit Gitarre angefangen. Das hat dazu geführt, dass mir Gitarre sehr viel schwerer vorkommt als Klavier. Mein großer Bruder hingegen spielt schon seit Jahren Gitarre, weshalb er der Meinung ist, dass Klavierspielen schwieriger ist.

Du solltest dir überlegen, ob du nicht vielleicht auf eines der Instrumente am meisten Lust hast. Wenn du singst, dann währen Klavier oder Gitarre sicher nicht schlecht. Es kann aber trotzdem auch sein, dass dir Schlagzeug mehr Spaß machen würde.

Denk einfach nochmal genau darüber nach :)

Lg Aressca

Antwort von Scrout01,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Also, da du im Chor bist vermute ich mal, dass du gerne singst. In dem Fall würde ich dir Klavier oder Gitarre empfehlen, weil man dazu am besten singen kann. Dann würde ich mir noch überlegen, hast du eher Finger zum "Trillern", oder zum Greifen. Wenn du kleine Hände hast, würde ich dir Klavier nicht empfehlen, weil man beim Klavierspielen oft weite Griffe machen muss ( größer als Oktaven). Ich spiele selber Klavier, deshalb kenne ich mich da aus. Gitarre ist eher nicht mein Ding, deshalb kann ich dir darüber nicht so viel Information geben. Alle drei Instrumente finde ich super zusammenpassend. Vielleicht hast du ein paar Freunde, die sich in dem Bereich auskennen.

Antwort von InstruFreak,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Nimm Schlagzeug. Das ist leicht zu lernen und man kommt am leichtesten in Bands rein. Gitarristen gibt es zu viele und Keyboard muss man schon ziemlich gut können um in ner Band zu spielen.

Antwort von hense,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich würde nicht das nehmen, was am einfachsten zu lernen ist, sondern das, welches dir am meisten gefällt. Was bringt es dir, dass es einfach ist, wenn es keinen Spaß macht oder du den Musikstyle gar nicht magst, den du mit dem Instrument spielst..
Schlagzeug würd ich nur nehmen, wenn du eher auf so Rock oder Metal oder schnelle Musik stehst, die E-Gitarre würd ich nehmen oder Klavier ist auch sehr schön, weil man das zu vielen Musikstylen spielen kann.

Kommentar von Maro95,

Schlagzeug wird auch zu allen möglichen Stilen gespielt... Was den Stil angeht, ist wohl das Klavier am meisten eingeschränkt. Und selbst da gibt es noch eine Vielzahl an Möglichkeiten.

Antwort von fluddy,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

ich kann alle 3 würd dir wenn du dich entscheiden musst gitarre smpfelen

Antwort von TheIndipendent,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Wenn du lust hast auf herrausforderungen beim spielen dan lerne Gitarre. Klavir ist auch schön. Schlagzeug unnötig. Am besten machs wie ich ich hab Gitarre und Klavir gelern aber Gitarre find ich persönlich schöner und man kann druaf schöne melodien spielen bzw hören sich die melodien schöner an als auf gitarre

Antwort von Bertschmert,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Na ja, ich finde Klavier sehr schön und wenn du später mal Musikkarriere machen willst, musst du eh Klavier spielen können. Spiel doch zuerst Klavier und fang danach, wenn du mehr Zeit hast, mit Gitarre oder Schlagzeug an

Antwort von Meeyyaa,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Schlagzeug!!! Das macht echt Spaß. und ist recht einfach. viel spaß :)

Antwort von Henningx3,

Für den Anfang würde ich dir auch Schlagzeug empfehlen. Das ist dann schonmal eine kleine Basis falls du dann noch weitere Instrumente lernen möchtest.

Antwort von Schniko,

Lern Schlagzeug----->wenn du es raus hast kannst du dann die anderen Inst. einacher lernen

Schlagzeuger werden auch immer gesucht

Antwort von Bautzenbaer,

Also ich spiel jetzt auch seit über 9 jahren schlagzeug und es macht mir immer noch spaß... Es ist witzig die Beats und Fill-ins zu gestalten. Es macht einfach Spaß, da man beim Schlagzeug sehr viel improvisieren muss. Es ist laut und du musst erst schauen wie es so bei deiner Familie und so mit dem Lärm aussieht und so... Anderenfalls würde ich dir eine e-Drum empfehlen...

Nicht zuletzt ist es aber DEINE entscheidung... nimm das was dir am nähesten liegt. Je nachdem welche Musikarten du auch so magst...

Hoffe konnte dir etwas helfen...

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community