Frage von MrPepe, 72

Welches Instrument erlernen - als Einsteiger?

Hallo, ich bin m16 und würde gerne ein Instrument lernen. Am liebsten schon als Kind .. sagt dann wohl jeder aber ob ich es dann tatsächlich so geil gefunden hätte weiß ich nicht :D Naja nur welches ? Ich habe einige Freunde die Instrumente spielen -> Gitarre, Klavier, Trompete, Cello, Kontrabass! Bis auf das Bass eigentlich alles vorstellbare Instrumente für mich. Gitarre und Klavier wohl auch RELATIV einfach - zumindest zum Beginn. Ich tendiere aber zu eher klassischen Instrumenten - auch wenn ich die Musik richtung garnicht so höre! Ich finde das extrem cool :) Also Geige, Cello, Klavier und Trompete! Dann aber eher was kleines bzw. transportierbares -> Klavier fällt raus. Dann am liebsten streicher -> Trompete fällt raus. Dann noch was am anfang bezahlbares auch wenn diese Idee in die Hose geht. Cello fällt LEIDER raus. Also Geige? Nicht das einfachste glaub ich wobei ich eben auch keine Blockflöte oder Triangel spielen möchte :D Habt ihr da Tipps oder weitere Ideen ? Egal ob neue Instrumente oder vllt nochmal ein paar Aspekte zu den oben genannten ? Wie gesagt Geige fände ich schon recht geil aber die anderen schließe ich auch nicht aus .. egal obs da um den Preis die Größe oder die Art ging ^^ :D Achja was so z.b. Noten angeht .. naja ein leichtes Vorwissen aber das würde ich wohl beim Unterricht lernen^^

Antwort
von sarahj, 32

Ich würde Klavier empfehlen.
Wenn es kein echtes ist, achte auf eine gute Tastatur (e-Piano mit richtigen Tasten und gutem Anschlag).
Vielleicht findest Du ein gebrauchtes günstig auf ebay.

Antwort
von DerMarkusR, 27

Hi,

definitiv Klavier! Du hast im Gegensatz zur Gitarre ein viel besseres Verständnis von Notenlehre und schaffst deutlich schneller einen Einstieg als mit einem Saiteninstrument. Es gibt günstige Einsteigerpianos bereits ab 100€ und auf https://music2me.de/klavier-lernen/klavier-lernen-in-13-schritten findest Du kostenlos die Einsteiger-Inhalte um loszulegen.

Das Klavier lässt sich übrigens auch relativ einfach transportieren mit dem passenden Gigbag. Wenn Du ein Stagepiano kaufst ist das überhaupt kein Problem.

LG
Markus

Antwort
von ghostrider1000, 39

Hi
Ich bin 15 und spiele seit 9 jahren geige und kann nichts schlechtes anmerken. Natürlich ist es am anfang "schwer".
Aber ganz ehrlich...jedes instrument ist schwer zu erlernen...es gibt nichts einfaches.

Ich persönlich finde, dass die violine eines der schönsten indtrumente sind.
Außerdem lernst direkt die melodieführung,nicht so wie bei anderen intrumenten(z.b klavier).

Natürlich ist es nicht billig aber als einsteiger kann man sich auch mal eine geige kaufen für 200€,denn erstmal kommt es auf die motorik an(z.b. finger)

Hoffe konnte dir bisschen helfen

Ghostrider1000

Antwort
von poeloepp, 40

Gitarre gar nicht? Trompete hätt ich dir auch empfohlen. Streichinstrumente sind halt (außer du bist talentiert) sehr undankbar von Anfang an, da muss man seeehr viel üben. Geh doch mal zu einer Musikschule da gibts immer mal wieder Werbeaktionen wo man Sachen ausprobieren kann

Antwort
von michamama, 41

Instrumente kann man sich LEIHEN und dann verschiedene ausprobieren.

Geige würde ich NICHT empfehlen, denn die ist unheimlich schwer zu erlernen. Statt Klavier kann man es erst mal mit Keyboard versuchen, das ist transportierbar

Antwort
von tannein112, 25

Eine Ukulele ist ein wunderbares Einsteigerinstrument zum selbst lernen. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community