Welches Insekt könnte das sein - Bitte dringend um Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vielleicht ist es eine Amerikanische Kiefernwanze .? > http://www.dreisamtal-online.eu/tiere/insekten/kiefernwanze/artikel.html

In diesem Link sind noch andere Wanzen abgebildet > insektenwelt-wechterswinkel.de/Wanzen--k1-103--Arten-k2-.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LilaPferd1
05.11.2015, 11:21

Die amerikanische Kiefernwanze stammt ursprünglich aus Nordamerika, und wurde vermutlich mit Baumsetzlingen nach Europa eingeschleppt.

Erste Meldung dieser Art war 1999 in Italien, in Deutschland ist sie seit 2005 nachgewiesen. > urzinger.com/sch%C3%A4dlinge/amerikanische-kiefernwanze/

1

Man kann es leider nicht genau erkennen aber ich würde vermuten, dass es sich um eine Wanze handelt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwer zu erkennen, finde ich... die wenigen Beine und der eine Fühler lassen jedenfalls darauf schließen, dass es kürzlich ein Treffen mit einem Fressfeind oder eine Katze oder so hatte und gerade nochmal so davongekommen ist...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den fehlenden Fühler würde ich als "verloren geggangen" bezeichnen. Das ist nicht normal.

Der Größe nach - könnte es die Amerikanische Kiefernwanze sein? Die wird recht groß. Ist aber kein Schädling im Haus.

https://de.wikipedia.org/wiki/Amerikanische_Kiefernwanze

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

habe jetzt nochmal ein Bild hochgeladen etwas näher, vielleicht ist das besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung