Frage von fragemaus524, 43

Welches Hotel in Malaga kann man empfehlen?

Hallo zusammen,

hat jemand von euch schon mal Ferien in Malaga (Spanien) gemacht? Ich suche seit ein Paar Tagen nach einem Hotel bei dem ich den Strand. den Flughafen und die Sehenswürdigkeiten verbinden kann und alles in unmittelbarer Nähe liegt. Wer hätte Erfahrung und könnte ein Hotel empfehlen welches meinen Ansprüchen gerecht wird :P Da ich jeden Tag gerne etwas erleben würde, ist mir jeden Tag Taxi fahren doch zu teuer(nach verschiedenen I-Net-Seiten.

Liebe Grüsse Fragemaus524

Antwort
von mambero, 33

Die Sehenswürdigkeiten liegen haupsächlich im Zentrum von Málaga. Dort hast du auch Strand (z.B. die Malagueta, östl. vom Hafen).

Aber: du bist entweder nahe am Flughafen oder nahe an den Sehenswürdigkeiten. Der Flughafen liegt am Stadtrand. Es fahren aber sowohl halbstündig Busse (Expresslinie Aeropuerto A) als auch S-Bahnen (Cercanía C-2) ins Zentrum der Stadt. Du brauchst kein Taxi, solange du nicht mitten in der Nacht ankommst. Aber selbst da gibt es in Málaga jede Nacht durch Nightliner (nur aber nicht zum Flughafen).

Hotels, die man empfehlen kann sind z.B. der Parador am Gibralfaro**** (bei der Burg auf einem bewaldeten Hügel über der Altstadt gelegen), das Hotel Don Curro*** mitten in der Altstadt oder z.B. das Hotel Los Naranjos*** östl. der Altstadt im Villenviertel Limonar in Strandnähe. Oder das Hotel Carlos V.** nähe der Katedrale, umgeben von vielen Sehenswürdigkeiten wie das Picasso-Museum, die Bodega El Pimpi, das Geburtshaus Picassos, das Thyssen-Museum, das römische Amphitheater, die Burganlagen Alcazaba und Gibralfaro, der botanische Tropengarten El Parque, die Hafenpromenade mit dem Museum Pompedo, das Künstlerviertel "Soho" im alten Hafenviertel mit Straßenkunst und von internationalen Künstlern bemalten Häuserwänden, die Einkaufmeile Calle Larios, das schöne Rathaus Málagas, Palmenalleen, Ficus-Alleen, Orangenbäumchen ...

Antwort
von Seanna, 42

Wenn es ein Hostel sein darf - Patio 19. Mitten in der City und nah zum Strand. Sehr nette Gastgeber und wirklich alles um die Ecke.

Antwort
von Gmthera, 43

Hallo,
Ich habe ein Haus in Malaga und kann dir nur raten in Gebiete zu fahren die etwas außerhalb von  Malaga liegen.Es gibt sehr viele schöne Hotels zum Beispiel in Benalmadena.Aber noch eine Frage meinerseits:Wie viel Sterne sollten es denn sein oder wie viel Luxus sollte es haben? Denn es gibt in Malaga große Unterschiede zwischen den Hotels

Kommentar von fragemaus524 ,

Habe mir die Bilder kurz angeschaut von Benalmadena, sieht sehr schön aus. Danke schon einmal für diesen Tipp. Es muss kein 5 Sterne Hotel sein, auch nicht zu luxuriös. Es sollte schön gepflegt sein und sauber und mir einfach auf den ersten Blick gefallen.

Kommentar von mambero ,

"... und kann dir nur raten in Gebiete zu fahren die etwas außerhalb von  Malaga liegen"

Das klingt nach No-Go-Area... Keine Ahnung, was du hier schreibst oder auf was du das beziehst. Aber hier mal kurz das knapp 3000 Jahre alte Málaga, die 2. Pinakothekenstadt des Landes, die nachtaktivste Stadt Europas, unter den Top Ten der lebenswertesten Städten Europas liegend und von vielen Reiseführern als absolutes Top-Städtereiseziel angepriesen runterzumachen ist zumindest selbstsam.

http://www.dailymail.co.uk/travel/article-3025411/Welcome-Malaga-new-Barcelona-C...

Kommentar von Gmthera ,

Ich wollte es nicht "runtermachen" ich wollte nur sagen das die Hotels die es in der Stadt gibt unglaublich teuer sind. Es ist viel billiger und auch am komfortabelsten ein bisschen außerhalb der Stadt ein Hotel zu haben und man kann trotzdem noch die Stadt besichtigen. Ich würde diese Stadt niemals "runtermachen" im Gegenteil ich würde sogar sagen das ich diese Stadt wunderschön finde und wenn ich könnte da leben würde.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community