Frage von lineken00, 91

Welches Handy und welche Marke ?

Meine Freundin möchte sich gerne ein neues Handy kaufen aber sie kann sich nicht entscheiden. Sie hatte vorher das S5 mini. Sie weis nicht ob sie bei der Marke bleiben soll oder mal eine andere Marke ausprobieren soll. Danke im vorraus für eine Antwort.

Antwort
von PowerfuchsHD, 59

Ich würde das Sony Xperia Z 5 empfehlen. (Nicht die Premium Variante, bezahlst nur für den Namen)

Antwort
von timisimi20000, 13

Guck dich bei Huawei um, das P8 lite ist zu empfehlen.

Antwort
von jennylessa, 32

Ich würde sagen Motorola Moto x Play! Es ist ein super handy zu einem Preis der recht okay ist! Ausserdem kann sie die farbe des backkovers usw im moto maker selbst entscheiden :)

Antwort
von HantelbankXL, 34
andere

Ist ihr altes Handy denn beschädigt? Wenn nein, dann erübrigt sich diese Frage. Wie kann man nur so unnötig sein Geld aus dem Fenster schmeißen. Nicht einmal als Millionär käme mir das in den Sinn, aber bei dieser Umgangsweise mit Geld wird sie das so oder so nicht.

Kommentar von lineken00 ,

Äußerlich ist das Handy ja okay aber es hat ein Systemfehler. Es stürzt ständig ab wann es will.

Kommentar von HantelbankXL ,

Ok, dann entschuldige bitte. Ich dachte, sie will das Handy einfach so aus Jux und Tollerei wechseln. Ich habe zwar "nur" das Samsung Galaxy S3, bin damit aber sehr zufrieden. Also mit einem S3 oder halt neuer macht sie meiner Meinung nach nichts falsch.

Kommentar von lineken00 ,

Schon okay. Ich verstehe was du meinst. Sie möchte auch gar nicht umbedingt ein ganz neues Handy das gerade neu auf dem Mark gekommen ist und mit 350 euro sogar weniger kann man sich gar nicht wirklich eines der Neusten kaufen.

Kommentar von truefruitspink ,

Was interessiert es dich eigentlich ob sie sich ein neues Handy zulegen will oder nicht? Ich meine das geht dich nichts an was andere mit ihrem Geld machen! Es gibt Menschen die gönnen sich halt mal was Neues wenn sie keinen Bock mehr auf das alte haben! Stell dir das vor. 🙄

Kommentar von HantelbankXL ,

Ich werde hier gefragt, also interessiert es mich. Ich sage nur meine Meinung und gebe einen guten Rat. Zu seinem Glück zwingen kann und will ich niemanden. Wenn konsumgeile Leute wie von dir beschrieben das nicht verstehen, dann ist das sowieso ihr Problem. Sollen halt weiter ständig schön brav das neueste Smartphone kaufen (das sich sowieso nur minimal vom Vorgänger unterscheidet) und damit das hart verdiente Geld aus dem Fenster schmeißen. Wenn das der Sinn ihres Leben ist, dann bitte, aber aufregen brauchen sie sich nicht, wenn sie so finanziell gesehen immer anderen Leuten in den Ar sch kriechen müssen.

Antwort
von balllife, 40

Ich bin mit meinem LG G3 sehr zufrieden auch wenn es mittlerweile schon den Nachfolger gibt.

Antwort
von Handyversteher, 16

Hey,

Ich würde euch da schon empfehlen bei Samsung zu bleiben. Es scheint als hättet ihr einen schlechten Start gehabt.

Achte beim Kauf auf einen Hauseigenen Exynos Prozessor. Diese hässlichen Snapdragons machen immer die Probleme. Samsung verbaut immer weniger Snapdragons.

Auf jeden Fall kann ich dir das Galaxy Aplha sehr empfehlen. Also ich lege da meine Hand ins Feuer das, das Ding einfach nie hängen bleiben wird. Es kostet ca 350€uro.

Das Samsung Galaxy A5 2016 wird auch als das S6 bezeichnet. Kostet um die 400 €uro noch.

In beiden Smartphones ist ein Exynos im Einsatz, also 8 Kerne.

Schau doch mal in YouTube auf dem Kanal SwagTab.

MfG

Kommentar von R3HAX ,

Man merkt wie Samsung sich Samsung von Qualcomms SOCs distanziert... Stichwort Galaxy S7

Scheinst wohl einen schlechten Start gehabt zu haben. Mir hat mein Snapdragon 801 noch nie Probleme gemacht, trotz intensiever Nutzung und Moddings.....

Kann es vielleicht sein, dass du genauso eine Abneigung gegenüber Qualcomm hast, wie du sie auch gegen "China - Müll" hast ?

Kommentar von Handyversteher ,

Die hauseigenen Exynos bringen da mehr Power wie ein Qualcomm. Außerdem ist es so wie der A9 von Apple. Ein Hauseigener Prozessor ist immer stärker. Samsung programmiert sie richtig gut. Das S7 mit dem Exynos bringt glatte 130.000 Punkte im Antutu Benchmark. Das schafft kein Qualcomm. Es war schließlich nur eine Empfehlung, wo ich auch recht habe. Ich steh halt nicht auf Huawei, Xiaomi und die ganzen anderen Marken die Alles nachmachen. MfG

Antwort
von Cupcake4444, 22

Ich würde bei Samsung bleiben.. iPhone ist einfach zu teuer...!

Antwort
von bittertsweet, 43

Huawei kann ich empfehlen

Antwort
von TheFro, 47

Kommt auf das Geld an was sie zur Verfügung hat :D

Kommentar von lineken00 ,

Sie möchte nicht zuviel für ein Handy ausgeben. Sie möchte maximal 350euro ausgeben

Kommentar von TheFro ,

ich würde dann sagen Huawei P8 lite :D

Antwort
von mathis2003, 14

S7 ist sehr empfehlenswer

Kommentar von lineken00 ,

aber dafür sehr sehr teuer.S7 kostet 700 euro und mit edge 800 euro. Das ist sehr teuer und völlig übertrieben.In 2 Jahren kostet es maximal nur noch 500 euro.

Antwort
von nachgefragt22, 43

Ich empfehle das Samsung Galaxy s6 edge (+). Wenn es billiger sein soll, dann das s4.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten