Welches Handy ist sicherer vor Viren ....Ein Apple gerät mit iOS oder ein android mit einem Virenschutzprogramm drauf?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

iOS ist nämlich viel sicherer als Android, weil Apps kontrolliert werden und Apple quasi bestimmt was man machen kann. Bei Android kann man zwar mit einem Antivirusprogramm Viren vorbeugen, aber ein Risiko besteht immer noch. Kein System ist komplett sicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt ganz auf den Benutzer an.

Grundsätzlich ist Apple sicherer, da die Apps im AppStore durch Apple geprüft werden und falls dort ein Verstoß vorliegt, gelangt diese erst gar nicht in den Store. Dies heißt aber nicht, dass Apple Geräte das sicherste von Welt ist ;-)

Android ist auch relativ sicher wenn der Anwender ein bisschen Ahnung hat, aber trotzdem anfälliger als IOS. Grundsätzlich gilt auch, das ein Virenscanner keine 100 %ige Sicherheit bietet. Dieser reagiert nur und agiert nicht. (Außerdem bin ich mir gar nicht sicher, ob diese "Virenscanner" überhaupt etwas bringen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Android werden die Apps ebenfalls geprüft. Aber weniger streng und verstoße werden nicht so schnell entdeckt.

Ein Android Gerät ist aber an sich nicht komplett unsicher. Es hat halt den Vorteil gegenüber ios, dass man Apps und allgemein Inhalte aus dem Internet laden kann. Das führt dann aber auch zum Nachteil, dass man sich so eine infizierte app herunter laden kann, was aber bei mir z.B nie passiert ist und ich habe nicht mal ein Antivirus Pogramm, da dies nur akku und Leistung frisst und wenig bis gar nicht hilft.

Es ist halt wie ein PC, mehr oder weniger ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist Ansichtssache. Im Grunde ist Apple's iOS sicher (was nicht bedeuten muss dass Android unsicher ist), da du dort nur aus dem AppStore Dinge installieren kannst und diese auch nur bestimmte Berechtigungen anfragen können.

Bei Android brauchst du eigentlich keinen Virenscanner, da diese eh nicht viel tun können, wie Installation verhindern oder weiteres... Daher empfehle ich dir keinen Virenscanner zu verwenden. Meiden solltest du zusätzlich auch Apps, welche "Datenmüll beseitigen sollen" oder den Akku angeblich pflegen. Diese Apps sind einfach nur Mist und bringen nichts, außer dass das System langsamer wird und der Akku im Standby eher belastet wird.

Daher würde ich schon sagen, dass für einen Laien ein iOS einfacher zu verstehen ist, da du dort nicht so viel falsch einstellen kannst. Auf der anderen Seite kann man die wenigen Einstellungsmöglichkeiten auch als Nachteil sehen. So würde ich mir als begeisterter OS-Modder niemals ein iOS-Gerät anschaffen, da hilft auch der Jailbreak nicht weiter...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Android ist deutlich anfälliger auf Viren als IOS

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Smartphone mit einem intelligenten und vernünftigen Nutzer ist zu 99,99% sicher. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein apple gerät natürlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

iOS ist deutlich sicherer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?