Frage von Myana, 74

Welches Handy für eine 14-jährige?

Hallo Leute, ich wollte fragen, welche Smartphones ihr mir empfehlen könnt. Der Preis sollte so 200-400 Euro betragen.:) Ich hatte an das S5 oder so gedacht. Kann mir vielleicht auch jemand ein gutes on -sony empfehlen?

Antwort
von CreeperStyle, 31

Also ich habe ein Sony xperia z3 compact und bin damit auch zufrieden. Da dieses Smartphone jetzt schon etwas länger auf dem Markt ist bekommt man es sogar schon ab 300 Euro. Der Nachfolger z5 (/compact) hat nicht allzu viele neue Funktionen (u.a. Fingerabdrucksensor), kostet aber um die 500 (compact: 400).
(Übrigens wollte Sony bald die Z-reihe mit der neuen X-reihe ablösen.)
Egal welches Smartphone es am Ende werden soll, ich würde auf jeden Fall Android empfehlen, da man damit (gerade als 14 Jährige) die meisten Apps hat und viele andere Möglichkeiten. Ansonsten würde ich Apple nehmen, allerdings viel teurer und kundenbindend.

Also ich empfehle das z3 oder z4, wenn das Handy nicht zu groß sein soll kann man auch die Komactversion nehmen.
Hoffe,ich konnte helfen.

Antwort
von turnenskifahren, 41

also wenn du ein sehr gutes smartphone möchtest, wird 200 - 400 euro leider nicht ausreichen. was wünschst du dir denn besonders?

ich habe mal gehört, dass das nokia lumia 625 oder so recht günstig sein soll und dafür gar nicht mal so schlecht ist. 

Antwort
von kingofthewar, 30

Motorola Moto G

Antwort
von wolfram0815, 40

Das ist ganz einfach! Überlege dir, was du damit machen willst. Mit diesen Fragen gehst du in einen Fachgeschäft. Dort lässt du dich beraten. Und wenn es ein Problem gibt, kannst da wieder hingehen.

Kommentar von Perage ,

In Fachgeschäften kriegt man nur selten eine gute Beratung, die wollen einem immer das Gerät verkaufen, mit dem sie am meisten Profit machen. Ich würde mich gut informieren und dann ein Gerät aus China bestellen (besitze selbst ein Honor 7)

Kommentar von wolfram0815 ,

Wenn man ohne Ahnung und vielleicht ohne Vorstellung ein Handy kauft, hat man eher zuviel Geld ausgegeben oder zu wenig. 

Die Beratung in Geschäften ist meiner Erfahrung nach erst dann am Besten, wenn man schon ein paar Vorstellung davon hat, was man denn nun damit machen will. Im Übrigen ist diese Frage nach einem guten Handy hier schon alltäglich. Dann kommen mindestens 5 verschiedene Vorschläge mit den Zusätzen "ist super", "das ist echt gut" oder "das habe ich auch". Ergebnis: Genauso schlau wie vorher.

Handy direkt aus China: Wie lange dauert das? Wie sieht es im Garantiefall aus?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten