Frage von xalfi, 40

welches handy für 300 euro?

das g4 von lg oder das nexus 5x stehen in der engeren auswahl, welches würdet ihr mir empfehlen?

Expertenantwort
von deinhandy, Business, 7

Hallo xalfi,

wir haben uns beide Smartphone einmal angeschaut und möchten Dir ihre Vor- und Nachteile vorstellen.

Das LG G4 – Mit und ohne Leder ein Hingucker

Das Smartphone kommt mit einem, zumindest leicht, gebogenen Display daher. Eine weitere optische Besonderheit ist die Lederrückseite, die Du nur gegen einen kleinen Aufpreis bekommst. Aber auch ohne Leder kann sich das G4 durchaus sehen lassen. Das Display hat eine Größe von 5,5 Zoll sowie eine Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixel. Insgesamt kann man sagen, dass alles auf dem Display hervorragend aussieht und überaus farbreich ist. Im Inneren werkelt ein Snapdragon-808-Prozessor, dessen Kerne mit 1,8 GHz getaktet sind. Der Arbeitsspeicher ist mit 3 GB RAM ausgestattet, der interne Speicher beträgt 32 GB, lässt sich theoretisch aber auf 2 TB erweitern. Die Kamera hat eine Auflösung von 16 MP und ist mit einem Bildsensor sowie einer Offenblende versehen. Die Bilder werden, im Gegensatz zu anderen Smartphone-Kameras, quasi unschlagbar farbecht und sind an Schärfe kaum zu überbieten. Der Akku ist 3.000 Milliamperestunden stark, was in Zahlen ausgedrückt eine Surflaufzeit von ca. 8 ½ Stunden und eine Telefonie-Laufzeit von ca. 8 Stunden bedeutet. Der Akku ist dank QuickCharge-Technologie außerdem superschnell wieder voll aufgeladen. Übrigens ist hier Surfen in High-Speed-Niveau möglich, dank LTE Cat6. Derzeit bekommst Du das LG G4 im Onlinehandel ab ca. 300 Euro. Zusammenfassend kann man sagen, dass dieses Smartphone Dank seiner brillanten Kamera, einem tollen Display und einer überaus guten Ausstattung als High-End-Modell anzusehen ist.

Das LG G4 gibt es bei uns in vielen Verträgen sogar gratis! Zum Beispiel im Blau-Tarif All-In XL (Eco), bei dem Du zu allen wichtigen Flatrates satte 1800 MB Datenvolumen dazu bekommst. Schau doch mal bei uns vorbei: https://goo.gl/L8tG5z

Das LG Nexus 5X – Ein kraftvolles Schnäppchen

Auch das Nexus 5X braucht sich nicht zu verstecken. Hier haben LG und Google definitiv einen guten Job gemacht. Dieser Androide hat wirklich was auf dem Kasten und bietet Dir eine großartige Performance zu einem sehr guten Preis. Auch hier wurde der kraftvolle Snapdragon 808 verbaut und sorgt mit Hilfe von 2 GB RAM für richtig Power. So läuft das gute Stück, auf dem Android 6 installiert ist, superschnell. Auch mit diesem Smartphone surfst Du Dank LTE Cat6 in HighSpeed. Der 5,2 Zoll LCD-Bildschirm ist sehr hell und hat eine hohe Auflösung. Farben wirken lebendig und Kanten scharf. Der Akku ist mit 2.700 Milliamperestunden nicht so stark wie der des LG G4. In verschiedenen Tests war davon aber nicht so viel zu merken. Telefonieren konnte man hier gute 9 ½ Stunden und auch die Surfzeit war mit 7 Stunden und 40 Minuten nicht schlecht. Aufgeladen wird das gute Stück in rund 2 Stunden. Die Kamera ist 12,3 Megapixel stark und auch hier ist die Offenblende für das Bild entscheidend. Zudem sorgen größere Pixel im Bildsensor für besser belichtete Bilder, die vor allem bei Tageslicht sehr gut aussehen. Der interne Speicher umfasst je nach Modell 16 oder 32 GB, die größere Version kostet etwas mehr. Das Design des Smartphones ist eher einfach und sehr minimalistisch. Die Verarbeitung ist allerdings sehr gut. Das Nexus 5X bekommst Du im Netz mit 32 GB ab 280 Euro.

Wir hoffen, wir konnten Dir die Entscheidung mit unserer Antwort ein wenig erleichtern und wünschen Dir noch einen schönen Tag.
Dein Team von DEINHANDY

Antwort
von FlngLnhrt, 17

Vorteile des LG G4:

  • Größeres Display (5,5" vs 5,2")
  • Höhere Auflösung (1440p vs 1080p)
  • Mehr Ram (3GB vs 2GB)
  • Bessere Kamera (16 MP vs 12,3 MP / 8MP vs 5MP)
  • Stärkerer Akku (3 A vs 2,7 A)
  • Austauschbarer Akku
  • Neuere LTE-/Standorderkennungstechnologien
  • Mehr NFC-Möglichkeiten (u. A. Infrarot z. Steuerung des Fernsehers)
  • Schnellere Mobilfunkverbindung (300 MBit/s vs 42,2 MBit/s)
  • Bessere Blende (Kamera) (f/1.8 vs f/2.0)

Vorteile des Nexus 5x:

  • Leichter & kompakter
  • GLONASS
  • Fettabweisendes Display
  • Fingerabdruckscanner

Ich würde das LG G4 nehmen :)

Ich übernehme für keine der obrigen Angaben Verantwortung.

Antwort
von KingOff, 9

Hey,

ich würde dir das LG Google Nexus 5X empfehlen, weil das 5X einen Fingerabdruckscanner hat. Wenn man das einmal benutzt hat, wird man die Funktion immer vermissen. Hat auch einen guten Kamera (nicht Perfekt aber für ein Handy auf jeden Fall ausreichend). Der Hauptgrund, warum ich N5X empfehle ist das Betriebssystem. Du bist immer auf den aktuellsten Stand im Android, wenn es dir wichtig ist, weiß ich nicht.

LG G4 hat auch vorteile, wie z.B. den austauschbaren Akku, die auch QI (Wireless/Konstaktlos) aufgeladen werden kann, was bei N5X fehlt, dafür wird N5X schneller aufgeladen. LG G4 hat bessere Kamera und auch großeren Display.

Hol dir das, was dir am besten passt. Ein Handy, mit dem du die aktuellsten Versionen von Android  als erster ausprobieren kannst oder das Handy eher zum Fotografieren.

Mit freundlichen Grüßen

KingOff 

Antwort
von RECA7730G, 17

motorola moto x play

Antwort
von Makkarow20, 20

Ich habe selbst das Oppo R7+ und bin sehr zufrieden. Aber ich weiß nicht ob man es in Deutschland noch kaufen kann.

Antwort
von kiss4roses, 22

Guck mal bei Computerbild.de, da stehen gerade die besten in allen Preisklassen beschrieben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten