Frage von DaBozZ, 22

Welches Großmembranmikrofon für Gesang und Rap?

Hallo zusammen, ich würde mal gerne von euch wissen, mit welchen Großmembranmikrofonen ihr welche Erfahrungen gemacht habt.

Ich bin auf der Suche nach einem und es sollte das Budget 300 Euro nicht übersteigen.

Meine Stimmfarbe kann ich schlecht erklären.

Antwort
von taunide, 12

Die "Stimmfarbe" spielt dabei weniger eine Rolle. Als Gesangsmikro sollte es einen entsprechenden guten Frequenzgang haben sowie eine gute "Spinne" als Aufhängung, Ggf. noch einen Ploppkiller.

Für 300 Taler solltest du bei Thomann z.b. was gutes finden. Du kannst da anrufen und dich beraten lassen. Die machen das prima (nein, ich kriege keine Provision - ich sag's aus Erfahrung)

Kommentar von DaBozZ ,

Danke für deine Antwort ich glaub das werd ich morgen mal tun.

Antwort
von PinoProduction, 8

Hallo, DaBozZ

Ich selbst betreibe ein Tonstudio http://pinoproductions.jimdo.com/ und benutze das AKG C2000b https://www.amazon.com/AKG-C2000B-Cardioid-Condenser-Microphone/dp/B000BCHWOO mit dem ich super zufrieden bin.

ich hoffe ich konnte dir helfen;)

Kommentar von DaBozZ ,

Ich danke dir.

Antwort
von Agiltohr, 5

Hast du schon ein Audio Interface? Wenn nicht, dann eine Kombination aus Rode NT1-A und Steinberg UR22 / Focusrite 2i2.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community