Frage von Remo9999, 51

Welches Gewerbe braucht man?

Hallo!

Habe heute schon gefragt, wer mit einem TESLA kostenlos mitfahren möchte, weil ich Videos für YT mache.

Wenn ich von Leuten die nicht gefilmt werden wollen 5 EUR für 20 Minuten Fahrt nehmen würde: Welches Gewerbe müsste ich dafür anmelden? Und wie läuft das dann, muss ich jedem Fahrgast dann eine Rechnung ausstellen, und brauche ich so etwas wie ein Abrechnungssystem wie eine Kasse?

DANKE!

Antwort
von Lavendelelf, 42

Wenn du das machen willst, solltest du nicht vergessen eine gute Versicherung abzuschließen. Dann wird es mit Einnahmen von 5,- € für 20 Min. finanziell ein Eigentor.

Antwort
von Messkreisfehler, 42

Wenn ich nen Tesla fahren will dann geh ich in ein Autohaus und mach ne Probefahrt. Kostet mich keinen Cent und ich bin nicht nur Beifahrer.

Bei deinem Vorhaben benötigst Du zudem einen Personenbeförderungsschein, Du kannst nicht einfach mal so gewerblich Personen rumkutschieren.

Kommentar von Remo9999 ,

Wie ist es dann wenn ich die Leute kostenlos mitnehme und filme? Oder ich melde Hartz4 an, das ist das Einzige was man in Deutschland noch darf... :(

Kommentar von Messkreisfehler ,

Man darf in Deutschland ne ganze Menge, man muss sich nur an die Vorgaben halten.

Wenn Du die Leute filmen willst um damit dann letztendlich auch Geld zu erwirtschaften (z.Bsp. durch Werbeinnahmen von Youtube) dann ist es genau so gewerblich als wenn Du direkt Geld von ihnen nimmst.

Antwort
von Novos, 34

Du musst dann das fahrzeug als Mietwagen anfordern / zulassen, Eine Gewerbe als Mietwagenfirma beantragen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten