Frage von HerrFrydrych92, 80

Welches Gericht kann ich daraus zaubern?

Also, ich habe; passierte Tomaten, Nudeln, gnocci, Erbsen und Möhren, Thunfisch, Kartoffeln, Zwiebeln, Knoblauch und einige Gewürze

Antwort
von vogerlsalat, 54

Ich würde die Zwiebeln anrösten, Tomatensauce dazu, Knoblauch dazu, etwas einkochen lassen und knapp vor Ende den Thunfisch dazugeben. Das ganze auf die gekochten Nudeln und schon hast eine tolle Thunfischpasta.

Kommentar von vogerlsalat ,

Schau hier hab ich ein Rezept dafür gefunden, da wirst sogar noch deine Karotten los ;)

http://www.gutekueche.at/thunfisch-tomaten-spaghetti-rezept-4596

Statt den ganzen Tomaten hast die Tomatensauce, das passt schon.

Antwort
von HikoKuraiko, 38

Gib doch mal die Zutaten hier ein und schau was dabei raus kommt: restegourmet.de

Antwort
von nk1006, 58

Nudeln mit tomatensauce

Antwort
von Bauchwehistdumm, 37

Alles zusammen werfen nachdem du das Gemüse scharf angebraten hast.

LG

Antwort
von PhoenixXY, 41

Bratkartoffeln mit Gemüse

Antwort
von bluesection, 33

Eine Tomaten-Nudeln-Gnotschi-Erbsen-Möhren-Thunfisch-Kartoffel-Zwiebel-Knofi - Pfanne, guten Appetit! ;-)

Kommentar von TrudiMeier ,

Das nennt man Rumfortpfanne :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community