Frage von SelinaYGT, 39

Welches Gas ensteht bei der Reaktion von Säure mit Kalk?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von chog77, Community-Experte für Schule, 27

Es bildet sich Kohlensäure, die sofort zu CO² zerfällt.

Die Formel von Salzsäure ist HCl, die Formel von Kalk ist CaCO³
Gibt man beides zusammen, dann fängt es an zu reagieren, es schäumt und man kann sehen, dass Gas gebildet wird.

Das Gas, das gebildet wird, ist CO²

Die Reaktionsgleichung ist folgende:

2 HCl + CaCO³ --> H²CO³ + CaCl²
Salzsäure + Calciumcarbonat (Kalk) --> Kohlensäure + Calciumchlorid

H²CO³ ist Kohlensäure und die ist in Anwesenheit von Wasser instabil und zerfällt sofort weiter zu CO² und Wasser:

H²CO³--> CO² + H²O
Kohlensäure --> Kohlendioxid + Wasser

Salzsäure + Calciumcarbonat (Kalk) → Calciumclorid + Kohlenstoffdioxid

Expertenantwort
von vach77, Community-Experte für Chemie, 27

Da gehst Du zu google und gibst ein

reaktion kalk mit säure

Zahlreiche Links geben Dir eine Antwort.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community