Frage von CreepyPanda, 21

Welches Garn / Welche Wolle für gehäkelte Babypuppe?

Hallo,ich bin derzeit auf der Suche nach einem geeigneten Garn für eine Babypuppe.Es sollte weich sein und nicht (so viel) fusseln.Schön wäre auch eine größere Farbauswahl zu haben.

Ich denke ich brauche ein Garn in der Stärke 4-4 1/2.

Link zum Youtubevideo: https://www.youtube.com/watch?v=7-74Mro1Tso&t=2898s

Und noch ein Bild zur Häschenpuppe.

Freu mich über eure Empfehlungen und Tipps.

Antwort
von Vivi2010, 3

Schachenmayr Catania oder Catania Grande gibt es in weiß oder Natur. Die Wolle lässt sich gut verarbeiten und glänzt etwas.

Hier mal ein Beispielbild von mir.

Antwort
von Rodrigo23, 13

Ich empfehle ein (relativ) dickes Baumwollgarn!

Damit kommst du bei solchen Geschichten am besten klar.

https://basteln-de.buttinette.com/shop/a/woll-butt-topflappengarn-uni-10446

Kommentar von CreepyPanda ,

Danke. Ich hatte es mit einem Topflappengarn versucht, aber das war mir irgendwie zu matt. Es hat sich nach den Häkeln auch nicht schön weich sondern eher "spröde" und hart angefühlt.

Was hälst du von diesem hier?

https://www.handarbeitswaren.de/index.php?cl=details&cnid=1ef57ac1ef9e192b57...

Kommentar von Rodrigo23 ,

Das kannst du selbstverständlich auch nehmen :) ist sogar ein sehr hochwertiges Garn.

Ich würde einfach drauf achten, dass der Baumwollanteil relativ hoch ist. bzw. der Wollanteil. Gibt aber auch Polyacryl die sehr weich sind.

Versuch es doch mal mit Babywolle! die ist besonders weich :)


hier der Link https://basteln-de.buttinette.com/shop/a/woll-butt-baby-fun-11007


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community