Welches Fitnessgerät ist gut für den dicken bauch und welches für meine mänlichen "brüste"?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Geh laufen oder radfahren.. Aber nicht sonewig herumtrampeln sondern zb "nur" 30min.. 5min locker laufen 2min schnell 5min normal 2 min schnell usw... Aufhören in normalem tempo.. Und wenn du glaubst es geht nicht mehr noch 1 wiederholung...

Für die brust mach nach dem aufstehen  liegestütz zb 2x 10 oder 3x 5 (keine ahnung wie fit du bist) und wenn sich unter tags mal fie gelegenheit bietet auch. Schau mal ob du auf täglich 50 kommst.. 

Etwas auf die ernährung achten und nichts erzwingen..

Viel erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man nimmt überall gleich ab, deshalb solltest du den ganzen Körper trainieren.Wenn du nur den Bauch trainierst heißt dass nicht dass du dort auch abnimmst.

Für die Brust zB Bankdrücken, flys usw., Aber trainier einfach alles wie es wahrscheinlich auch in deinem Plan steht.

Zum essen würde Ich einfach normale Lebensmittel empfehlen, weniger Alkohol, Süßigkeiten und Fastfood. Iss am besten 2-3 Stunden vor dem Training was, also nicht direkt vorher und ausgehungert solltest du auch nicht unbedingt hin (das aber nicht als Ausrede nutzen). Viel trinken nicht vergessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lebenaufInsel
05.09.2016, 08:23

Genau, du solltest deinen ganzen Körper trainieren und du nimmst überall ab nicht lokal wie Triggered schon gesagt hat.

0