Frage von biencheeen, 166

Welches Fitnessarmband empfehlt ihr?

Ich wollte mir schon lange ein Fitnessarmband kaufen, weiß aber nicht genau welches.

Eigentlich wollte ich das von Up oder Jawbone (keine Ahnung wie das genau heißt). Es scheint ja im Moment sehr beliebt zu sein, ist aber eben auch relativ teuer.

Diese Woche ist bei Rossmann der Aktivitätssensor sas 75 von Sanitas im Angebot. Habe mir dann überlegt den zu holen, weil ich mir nicht sicher bin ob sich das Geld lohnt.

Was habt ihr so für Erfahrungen gemacht?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von JohnnyAppleseed, 143

Ja, ist beliebt hat einen schönen Touchscreen, funktioniert aber leider nur wenn du es startest. Mir ist eins lieber, dass den ganzen Tag misst. Deshalb meine Empfehlung, "Garmin Vivosmart HR".

Antwort
von highlive, 63

Hallo biencheen,

ich kann mich JohnnyApplpleseed nur anschließen. Für nicht-Profis ist das Vivosmart HR einfach am besten geeignet.

Ich empfehle dir, nicht einfach irgendein günstiges Teil, für 20 Euro zu kaufen, weil diese oft eine schlechte Qualität in Material und Funktionsumfang haben.

Generell unterscheiden sich die Preise von Fitness Armbändern meist darin, ob sie GPS eingebaut haben oder nicht.

Die mit GPS sind natürlich deutlich teurer und haben viel mehr Funktionen.

Ich persönlich brauche Funktionen wie zurückgelegte Höhenmeter oder Multisportartenerkennung nicht.

Das Vivosmart HR kann eigentilch alles, was "Normalos" benötigen.

Schlafanalyse, Stoppuhr, Pulsmesser, Kalorienverbrauchzähler, es ist wasserdicht, es gibt eine sehr gute App von Garmin dazu und man kann es (nachdem man es via Bluetooth mit dem Handy verbunden hat) auch Nachrichten darauf lesen, die man mit dem Handy empfangen hat.

Wenn du noch weitere Informationen zu diesem, oder zu einem anderen Fitness Armband brauchst, dann kann ich dir diese Seite hier empfehlen:

http://www.fitness-armband-kaufen.com/fitness-armband/

Da habe ich alle meine Infos her :)

Viel Erfolg und LG

Antwort
von chise1986, 15

Hey biencheeen,

Die Fitnessarmbänder von Up oder Jawbone kenne ich ehrlich gesagt garnicht und von der Marke habe ich bis jetzt auch nichts gehört. Die beliebtesten, und auch hochwertigsten Marken, sind die von Polar oder Garmin. Dementsprechend auch höher der Preis. Ich würde von solchen Discounter-Marken eher die Finger von lassen, da man nie weiß wie lange sie halten und ob sie überhaupt alle Funktionen mitbringen wie die von den großen Marken. Was ist denn genau dein Ziel? Kalorien zählen? Puls messen? Wieviele km du gelaufen bist? Und zweitens: Wie hoch ist dein Budget? Wenn es günstig sein soll dann versuch mal den Fitbit One für rund 85€, hat auch bei Amazon ziemlich gute Bewertungen. Einen Einblick auf https://www.fitnessarmband.com/ kann dir auch helfen. Dort wurden verschiedene getestet und du kannst oben die Preisspanne wählen wieviel die Armbänder kosten sollen. Naja ich hoffe ich konnte dir etwas helfen :) Viel Erfolg noch!

Liebe Grüße, Chise.

Antwort
von mmfred83, 28

Hallo "biencheeen"!

Weißt du denn ob du ein Armband mit Display haben willst, oder liebe ohne.
Vorteile beim Armband mit Display liegen darin, dass du direkt die Uhr ablesen kannst. Und du viele Funktionen direkt ablesen kannst. 
Beim Kauf von solchen Armbändern solltest du auf einiges achten. Ich finde die Akkulaufzeit sehr wichtig, Musiksteuerung, Kalorienzähler und Herzfrequenzmesser empfinde ich ebenfalls als wichtig.
Nach einigen Recherchen bin ich auf folgende Seite gestoßen.

http://www.warentest.org/fitness-armband/

Dort habe ich mich mal genauer belesen und habe passende Informationen gefunden.

Antwort
von Karsten2406, 78

Guten Abend biencheeen,

Habe auch überlegt mir ein Fitnessarmband zu kaufen.

Momentan warte ich noch auf den Artikel/Bericht von http://profifitnessgeraete.com/ .

Konnte mich über die Seite schon oft gut über Fitness informieren. Bleib da mal auf dem laufenden, Bald soll ein Artikel über das Fitbit Armband online stehen :) Sofern das gut ausfällt werde ich mir das wahrscheinlich kaufen :)

LG Karsten

Antwort
von roidsbrah, 98

ich habe ein fitbit (charge HR) seit einem halben jahr und bin sehr zufrieden.

die app dazu ist sehr einfach bedienbar und zeichnet wirklich alles auf. es synchronisiert automatisch und der akku hält etwa 5 tage wenn man es in der nacht auszieht (sonst etwa 3-4 tage). 

dazu stimmen die daten auch sehr genau,, ich habs getestet. 

Kommentar von Cliche ,

Ich habe auch ein Charge HR. Die Pulsmessung stimmt jedoch nur beim normalen laufen oder joggen. Sobald man schnelle Übungen macht wie z.B. oft beim Krafttraining oder Zirkeltraining ist der Puls ungenau und liegt bei mir viel zu tief.

Antwort
von Karsten2406, 45

Nochmal guten Abend biencheeen! :)

Endlich ist er da, der Artikel hat mir sehr weiter geholfen. http://profifitnessgeraete.com/fitbit/

Habe mir nun diese Uhr bestellt und bin mal gespannt :))

Antwort
von apfelfreundin, 71

Ich würde mal bei Amazon suchen und mich da nach den Bewertungen richten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community