Frage von SmokeyBud, 44

Welches Finanzamt ist für mich nun zuständig?

Hallo zusammen,

für einen neuen Arbeitsvertrag soll ich die Finanzamt-Nummer gemäß meiner Bescheinigung für den Lohnsteuerabzug angeben. Dort steht unten rechts das Finanzamt aus dem Ort, an dem ich vorher gearbeitet habe und die Nummer. Allerdings lebe ich dort gar nicht, sondern in einer anderen Stadt. Ich dachte immer, es wäre das Finanzamt des Ortes zuständig, an dem man wohnt und nicht an dem man arbeitet. Soll ich diese Nummer meines letzten Bescheides nun nehmen, oder muss ich die Nummer des Finanzamtes des Ortes heraus finden, an dem ich wohne?

Antwort
von wilees, 34

Ein neuer Arbeitgeber benötigt nur Deine Steuer- ID und diese bleibt dauerhaft unverändert.

Kommentar von wurzlsepp668 ,

einzig richtige Antwort hier ...

Kommentar von SmokeyBud ,

Danke für die hilfreiche Antwort, dann lass ich das Feld einfach leer. Vielleicht ist das Formular ja veraltet.

Antwort
von zasch, 40

Das Finanzamt leitet das nur weiter. Deine Steuernummer sollte darüber Auskunft gebe bzw du musst dem Finanzamt in deiner Nähe mal deine neue Adresse mitteilen. Oder postalisch, oder halt dich fest, mal anrufen bei denen.

Cheers

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community