Frage von Nordseefan, 47

Welches "Filmformat" sollte ich nehmen?

Meine Kamera kann, wie alle, auch Filme machen. Ich kann dabei entweder MP4 einstellen oder AVCHD. Was bietet welche vorteile? Speicherplatzmäßig? qualitätsmäßig? Ich sollte vielleicht dazu sagen, das ich die Filme auf DVD( das Programm das das auch mit MP4 kann habe ich) und dann über DVD bzw Bluray Player anschaue.

Antwort
von iTech01, 36

Hallo! Als Filmformat (DVD//BlueRay, aber auch PC) würde ich klar AVCHD nehmen, für normale Videos, die du dann auch mal auf Handy abspielen kannst eher MP4. Von der Größe/Qualität kaum Unteschied, nur die Kompatiblität und die anschließende Bearbeitung ist unterschiedlich....

Hoffe ich konnte dir helfen! :-)

Kommentar von Nordseefan ,

auf dem Handy schaue ich keienrlei Filme an.

Danke das hilft mir schon mal

Kommentar von iTech01 ,

Bitte! :-) dann nehm lieber AVCHD :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community