Frage von 19shift98, 77

Welches fehlende Vitamin ist für spröde Nägel verantwortlich?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo 19shift98,

Schau mal bitte hier:
Gesundheit Medizin

Antwort
von Miramar1234, 46

Mineralstoffmangel,wie Magnesium könnte eine Ursache sein.Vitaminmangel würde ich erst über den Arzt klären,bevor ich auf Verdacht was zuführen würde.Immerhin können Vitamine,die nicht ausgeschieden werden,u.U.große Schäden an Organen verursachen.Liebe Grüße.

Antwort
von emily2001, 48

Hallo,

die möglichen Ursachen für brüchige Nägel sind:

http://www.netdoktor.de/symptome/bruechige-fingernaegel/

meist liegt es an einer falschen Ernährung, an einem Mangel an Mineralstoffen oder/und Vitaminen. Vit. B12 und VitD3 sind bei brüchigen Nägel empfehlenswert.

Emmy

Expertenantwort
von bodyguardOO7, Community-Experte für Medizin, 16

Spröde Nägel findest Du hier in der Tabelle unter den Vitamin B2-Mangelerscheinungen - ebenso die B2-Lieferanten und den Tagesbedarf.

https://jumk.de/bmi/vitamintabelle.php

Antwort
von Joline007, 19

Mängel an dem Spurenelement Zink fehlt v.a bei brüchigen Nägeln und Haaren ,ebenso Eisen , Biotin . Außerdem Vitamin A,B,C ..Jedoch kann auch eine Überdosierung mit Vitamin A dazu führen . Es ist also ganz schön viel. Am besten du gehst zum Arzt und lässt mal n Blutbild machen 

Antwort
von jenny398, 4

Was hilft sind Kieselerdetabletten. Diese nehme ich auch und diese sind wirklich gut. Ich empfehle die von Das gesunde Pluss von DM. Da ist auch Biotin und zink enthalten welches noch einmal die Nägel mehr unterstützen. Aber dadurch werden auch die Haare und Haut besser. Diese solltest du min. 6 Monate einnehmen und danach wirst du erste erfolge sehen. Auch alles andere benötigt Zeit. Was du vorher aber schon machen kannst ist Luft an deine Nägel lassen. Das bedeutet, dass du einmal für längere Zeit kein Nagellack benutzt und sie regelmässig mit Pflegeöl eincremst.

Antwort
von cdedie, 29

Zu Hypovitaminosen findest Du sicher noch viel im Internet.

Antwort
von Misrach, 4

Kalcium vl? So war das bei mir. ich habe dann Kalciumtabletten genommen, dann ging es wieder.

Antwort
von ArchEnema, 17

Allgemein B-Vitamine. Etwa Biotin.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten